WELTjournal Japan - der neue Kaiser

Mi, 23.10.  |  22:30-23:05  |  ORF 2
Untertitel/VT Breitbild Stereo 
Cornelia Vospernik führt durchs „Weltjournal“. Bild:  ORF / Hans Leitner.
Cornelia Vospernik führt durchs „Weltjournal“. Bild: ORF / Hans Leitner.

WELTjournal: Mi, 23.10.  |  22:30-23:05  |  ORF 2

Japans neuer Kaiser auf dem Chrysanthemen-Thron hat eine neue Ära eingeläutet. Kaiser Naruhito, der heuer seinem Vater Akihito nachgefolgt ist, möchte die strikten Regeln der uralten japanischen Monarchie mit der Lebenswirklichkeit seines Volks in der Moderne in Einklang bringen. Naruhito ist der erste Königssohn in Japan, der in der Familie und nicht von Hofbeamten erzogen wurde. Er studierte an der britischen Elite-Universität Oxford und genoss dort das ungezwungene Leben. Seine Frau Masako, eine ehemalige Diplomatin, hat für den Kronprinzen eine vielversprechende Karriere aufgegeben und leidet unter der Enge am Kaiserhof und dem traditionell starren Hofzeremoniell.
WELTjournal-Reporter Benedict Feichtner hat den ehemaligen Leibwächter des Kaisers aus seiner Zeit in Oxford getroffen: Roger Bacon war jahrelang an der Seite des damaligen Kronprinzen und zählt zu den wenigen Freunden des Kaisers. Im WELTjournal spricht der 80-jährige ehemalige Scotland-Yard-Agent zum ersten Mal im Fernsehen. Ein Blick hinter die Kulissen des japanischen Kaiserhauses und ein Ausblick auf die Zukunft der ältesten Monarchie der Welt.
(Wh. am 24.Oktober, ORF2)

in Outlook/iCal importieren


Sendetermine

ORF 2 Sender: ORF 2
Do, 24.10.
11:30
ORF 2 Sender: ORF 2
Mi, 30.10.
22:30
ORF 2 Sender: ORF 2
Do, 31.10.
11:30

WELTjournal

11:30–12:00 Do, 31.10.

ORF 2 Sender: ORF 2
Do, 07.11.
11:30
ORF 2 Sender: ORF 2
Mi, 13.11.
22:30
ORF 2 Sender: ORF 2
Do, 14.11.
11:30

WELTjournal

11:30–12:00 Do, 14.11.