Serien-Finale: School of Champions

Mit Cameo-Auftritten von Anna Veith und Thomas Morgenstern: Das sind die neuen Folgen „School of Champions“ bis 18. 2. im Ersten.

Noch herrscht in den Gängen friedliche Stille – das ändert sich schlagartig, wenn der erste TV-Jahrgang in die „School of Champions“ einzieht! Für zehn junge Talente heißt es dann alles geben, um sich im Ski-Elite-Internat in den Bergen Österreichs zwischen Erfolgsdruck, Trainingsplan und Erwachsenwerden ihren großen Traum zu erfüllen.

In der achtteiligen,  im Gasteiner Tal und in Wien gedrehten Serie sind Drama und Action vor naturgewaltiger Kulisse garantiert, wenn die Hochleistungssportler:innen sich an die Spitze kämpfen – und dafür einen hohen Preis zahlen.

Für diese neue, von ORF, BR und SRF produzierte TV-Serie stand ein Team aus beliebten TV-Gesichtern sowie Newcomerinnen und Newcomern vor der Kamera – u. a. Jakob Seeböck, Josephine Ehlert, Gregor Seberg, Simon Hatzl, Thomas Mraz, Ferdinand Hofer, Judith Altenberger, Sonja Romei, Ferdinand Seebacher, Emilia Warenski, Imre Lichtenberger, Luna Mwezi, Mikka Forcher, Moritz Uhl und Anna Thunhart.

Cameo-Auftritte haben Anna Veith und Thomas Morgenstern.

Erstmals bei einer TV-Serie Regie führten Dominik Hartl und Johanna Moder. Für die Drehbücher verantwortlich war Samuel Schultschik. „School of Champions“ ist eine Produktion von Superfilm in Koproduktion mit Catpics für ORF, BR und SRF mit Unterstützung von Fernsehfonds Austria und Land Salzburg. Die Vorbereitungen für die nächste Ski-Saison laufen bereits: Ende November haben die Dreharbeiten für die zweite Staffel von „School of Champions“ begonnen. Noch mehr Serienunterhaltung gibt es bei einem Wiedersehen mit „Schnell ermittelt“ um 22.00 Uhr, wenn Ursula Strauss in die Welt der It-Girls und -Boys eintauchen muss, um einen Todesfall im Lainzer Tiergarten aufzuklären.

School of Champions: Josephine Ehlert (Franziska Huber), Judith Altenberger (Tina), Ferdinand Hofer (Albin), Maria Fliri (Prof. Evelin Volderauer), Jakob Seeböck (Mark Auer). Bild: Sender / ORF / BR / SRF / Superfilm / Felix Vratny
School of Champions: Josephine Ehlert (Franziska Huber), Judith Altenberger (Tina), Ferdinand Hofer (Albin), Maria Fliri (Prof. Evelin Volderauer), Jakob Seeböck (Mark Auer). Bild: Sender / ORF / BR / SRF / Superfilm / Felix Vratny

Sobald die Sendung im TV läuft, finden Sie die Sendetermine hier!