Da capo dienstags auf ServusTV: Hubert und Staller

Zum Wiedersehen ab 21. Juli 2020 dienstags auf ServusTV: Doppelfolgen von Hubert und Staller.

Hubert und Staller: Der Räucherschorsch dreht durch & Heiliger Zorn. Di., 21.07., ab 20:15 Uhr

Hubert und Staller werden zur Öffnung einer Wohnung gerufen. Die junge Mieterin ist tot. Die Spur führt zum „Räucherschorsch“. Im Anschluss zeigt ServusTV noch eine Folge "Hubert und Staller: Heiliger Zorn".

Hubert und Staller: Dringender Tatverdacht & Ausgebrannt. Di., 28.07., ab 20:15 Uhr

Hubert und Staller ermitteln wieder. Impresario Ferdl Rauchschwarz wird ermordet aufgefunden. Der Verdacht fällt auf die Pathologin Dr. Anja Licht. Im Anschluss zeigt ServusTV noch eine Folge "Hubert und Staller: Ausgebrannt".

Hubert und Staller: Eigentor. Di., 04.08., ab 20:15 Uhr

Bizarre Szenen auf einem Fußballplatz: Die Spieler fangen an zu halluzinieren, der Trainer läuft auf die Straße und wird überfahren. Könnte es eine Lebensmittelvergiftung sein? Hubert und Staller ermitteln in der Gastroszene, in der Staller ein riskantes Testessen wagt.

 

Sendetermine