Neue Serie: Blutige Anfänger

Neu im ZDF: "Blutige Anfänger" mit Larissa Marolt und Esther Schweins: Start für eine neue Vorabend-Krimiserie im ZDF ab Mittwoch, 29. Januar 2020, 19.25 Uhr. 12 Folgen!

An der Polizeihochschule Halle startet ein neues Praxissemester und für die Studentinnen und Studenten stellt sich die spannende Frage, welcher Dienststelle sie zugeteilt werden. In einem Kino werden vier der Studenten Zeugen eines Mordes und können zur Aufklärung beitragen, was ihnen das Praxissemester in der begehrten Mordkommission beschert. Als der Dekan der Hochschule erschlagen in seinem Büro gefunden wird, gerät eine Studentin unter Verdacht, hatte sie doch ein Verhältnis mit ihm.

"Blutige Anfänger - Selfie, Mord und Totschlag": Die Polizeischüler Marc Abel (Timmi Trinks), Ann-Christin "AC" Heffner (Jane Chirwa), Kilian Hirschfeld (François Goeske), Inka Kubicki (Luise von Finckh), Leonie Ruska (Larissa Marolt) und Ausbilder Michael Kelting (Werner Daehn). Bild: Sender / ZDF / Conny Klein
"Blutige Anfänger - Selfie, Mord und Totschlag": Die Polizeischüler Marc Abel (Timmi Trinks), Ann-Christin "AC" Heffner (Jane Chirwa), Kilian Hirschfeld (François Goeske), Inka Kubicki (Luise von Finckh), Leonie Ruska (Larissa Marolt) und Ausbilder Michael Kelting (Werner Daehn). Bild: Sender / ZDF / Conny Klein