Staffelabschluss in Spielfilmlänge: Season 35: „Alarm für Cobra 11“

NEUE FOLGEN aus Staffel 35 donnerstags bei RTL!

10 NEUE FOLGEN aus Season 35 von "Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei" bis Donnerstag, 14. November, 20:15 Uhr.

Die 35. Ausstrahlungsstaffel steht im Zeichen der Veränderungen im Polizeiautobahnrevier: Die Cobra häutet sich! Nach vier Dienstjahren verlässt Paul Renner das Revier der Autobahnpolizei. Und das stellt nicht nur Semir Gerkhan (Erdoğan Atalay) vor eine große Herausforderung...

Der Staffelabschluss "Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei" am 14. 11. 2019

Es soll zur Aussöhnung zwischen Semir und Frau Krüger kommen. Doch dann wird ausgerechnet sie die Geisel von Gangstern, die es auf den Hotel-Tresor abgesehen haben...
Im Verlauf ereignet sich eine Tragödie: Hoteliers-Sohn Lars Bergmann stirbt vor den Augen seines Vaters. Dieser sinnt auf Rache...

Teil 1:
Es soll zur Aussöhnung zwischen Semir und Frau Krüger kommen. Doch dann wird ausgerechnet sie die Geisel von Gangstern, die es auf den Hotel-Tresor abgesehen haben. Das Hotel wird abgeriegelt und die Cops versuchen Frau Krüger zu befreien. Es stellt sich heraus, dass der Überfall gar nicht dem Tresor galt und das Hotel ein viel gefährlicherer Ort ist, als bisher angenommen.

Teil 2:
Die Jagd auf den Hoteliers-Sohn Lars Bergmann endet in einer Tragödie: Er stirbt vor den Augen seines Vaters. Getrieben von blinder Rachsucht startet dieser einen gnadenlosen Feldzug gegen Semir und seine Familie. Bevor Semir jedoch begreift, wie ihm geschieht, steht er vor dem Nichts. Die Lage erscheint aussichtslos, der Gegner übermächtig und Semir kämpft um die nackte Existenz.

 

Autobahn-Cops vs. Putschisten – mit voller Panzerkraft in die neue Staffel!

Neuzugang ab 2016 bei „Alarm für Cobra 11“

Veränderung an der Seite von Semir Gerkhan (Erdogan Atalay): Daniel Roesner (31) stößt zum Team von „Alarm für Cobra 11". Er übernimmt die Rolle des Kriminalkommissars Paul Renner und ist der neue Partner von Semir Gerkhan.

Das Schicksal wollte es so: Semir Gerkhans Beifahrersitz ist gerade frei geworden, da ist Kriminalpolizist Paul Renner zur Stelle. Dieser hat sich in seiner beruflichen Vergangenheit als talentierter Polizist mit einem ausgeprägten Sinn für Gerechtigkeit und dem Herz am rechten Fleck bewiesen. Paul hatte nie ein anderes Berufsziel, als Autobahnpolizist zu werden. Schon in jungen Jahren hatte er eine Begegnung mit Semir Gerkhan, der ihm damals das Leben gerettet hat. Von da an wollte Paul genauso werden. Einer, der andere rettet - auch wenn er sich dafür in allergrößte Gefahr begibt. Als Ausgleich zu seinem gefährlichen Job macht Paul alles, was mit Wassersport zu tun hat. Trotzdem ist er einer, auf den Semir sich jederzeit verlassen kann. Zwischen ihnen gibt es eine Freundschaft auf Augenhöhe. Kein Wunder, dass die beiden von Anfang an ein unschlagbares Team bilden.

Die Hauptdarsteller am Wort

Daniel Roesner: „Ich freue mich sehr auf die neuen Herausforderungen in meiner Rolle als Paul Renner bei Cobra 11 und hoffe, den Erwartungen eines so etablierten Formats gerecht zu werden. Besonders gespannt bin ich auf die actionreiche Zusammenarbeit mit Erdogan Atalay."

Erdogan Atalay: „Mit meinem neuen Partner Daniel Roesner schlagen wir eine neue Richtung ein. Für mich ist er kein Unbekannter, er stand bereits in einer größeren Gastrolle bei „Alarm für Cobra 11" mit mir gemeinsam vor der Kamera. Daher freue mich extrem auf die zukünftige Zusammenarbeit, denn auch Semir braucht manchmal jemanden, der ihm den Arsch rettet. Doch jetzt läuft ja erst einmal der Countdown für die letzte Staffel mit Vinzenz Kiefer, die eine Menge Zündstoff garantiert."

Vita Daniel Roesner

Daniel Rösner, 1984 in Wiesbaden geboren, ist ein deutscher Schauspieler. Er absolvierte an der New York Film Academy sowie Theatre of Art seine Schauspielausbildung und gab 2004 sein Leinwanddebüt im Kurzfilm „Die trojanische Kuh". Außerdem wirkte er bei „Die Wanderhure" und diversen Krimiserien wie „Tatort", „Soko Stuttgart", „Der letzte Bulle" und sogar „Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei" mit. Für seine Rolle als Boxer und Straßenjunge im Film „Ein Fall für 2" wurde er beim Studio Hamburg Nachwuchspreis 2010 als bester Nachwuchsschauspieler nominiert. In seiner zweiten Wahlheimat LA setzt er sich für Beach Clean Up-Projekte ein und gründete, inspiriert durch seine Wassersportleidenschaft, die „hu'chu productions", die sich mit der Produktion von ökologisch verträglichen und nachhaltig produzierten Stand Up Paddle Boards beschäftigt.

Neues Gesicht für „Alarm für Cobra 11“

Erster Einsatz für Vinzenz Kiefer am 27. März 2014 auf RTL! Als Alex Brandt geht er mit Erdogan Atalay auf Verbrecherjagd. Und gleich zu Beginn wartet ein spektakulärer Fall auf ihn. Doch es gibt noch mehr Grund zu feiern, denn Deutschlands erfolgreichste Actionserie wird in diesem Jahr 18!

Deutschlands erfolgreichste Actionserie bekommt ein neues Gesicht: Vinzenz Kiefer heißt der Neuzugang, der ab Frühjahr 2014 an der Seite von Erdogan Atalay den Verbrechern auf der Spur ist und Tom Beck als Autobahnkommissar ablösen wird. 

Redakteur RTL, Peter Jännert: "Vinzenz Kiefer ist ein toller Charakter mit Ecken und Kanten, dessen Figur eine starke Backstory haben wird. Mit der modernen Figur Alex Brandt werden wir 'Alarm für Cobra 11' einmal mehr neu definieren. Denn der langjährige Erfolg der Serie ist nicht zuletzt darauf zurückzuführen, dass wir stets mit der Zeit gegangen sind und Veränderungen als Chance für eine Weiterentwicklung gesehen haben."

Der Neue bei Cobra 11

Ab Frühjahr 2014 ist Alex Brandt (Vinzenz Kiefer) der neue Partner an der Seite von Semir Gerkhan, doch der junge Polizist hat keinen leichten Einstand, denn seine Vergangenheit verfolgt ihn bis heute. Zu schlimm sind die Erinnerungen an das Erlebte: Als Undercover-Cop war er einem Drogenring auf der Spur – bis ihn seine korrupten Kollegen schließlich in den Knast brachten. Zwei Jahre saß er unschuldig im Gefängnis, bis endlich die erlösenden Beweise für seine Unschuld gefunden wurden. Doch die Zeit zwischen Kleinkriminellen und Schwerverbrechern hat ihre Spuren hinterlassen. Schwer enttäuscht von dem System, für das er so lange gearbeitet hat, hat er sich zu einem Außenseiter entwickelt, der nur schwer Vertrauen zu seinem Umfeld fassen kann und sich ungern in die Karten schauen lässt. 

Über Alarm für Cobra 11

Action auf hohem Niveau, krachende Stunts, gepaart mit spannenden Fällen und spritzigen Wortgefechten. Im 16. Jahr ist die die RTL-Erfolgsserie noch immer ungebrochener Publikusmhit und die belibteste Actionserie der Deutschen! Folge um Folge sorgen die rasanten Autobahn-Cops Semir (Erdogan Atalay) und Ben (Tom Beck) für Adrenalin-Kicks bei ihrer Fangemeinde. Seit der 21. Staffel wird in nativem HD gedreht!

Semir (Erdogan Atalay, li.) und  Ben (Tom Beck). Bild: Sender
Semir (Erdogan Atalay, li.) und Ben (Tom Beck). Bild: Sender