lötzlich obdachlos, und jetzt? In dieser Situation findet sich die 78-jährige Huguette wieder, nachdem die Rentnerin ihre Miete nicht zahlen konnte. Aber um Hilfe bitten kommt für die eigensinnige Dame nicht in Frage. - Die Hauptrolle in Antoine Garceaus Tragikomödie (2018) wird von der 91-jährigen französischen Kult-Schauspielerin und -Sängerin Line Renaud verkörpert.

Trotz ernsthafter finanzieller Probleme versucht Huguette (Line Renaud), stets eine gute Figur zu machen. Bild: Sender / Pascal Chantier / Mon Voisin Productions
Trotz ernsthafter finanzieller Probleme versucht Huguette (Line Renaud), stets eine gute Figur zu machen. Bild: Sender / Pascal Chantier / Mon Voisin Productions