Ray & Liz

Das Leben der britischen Unterschichtfamilie Billingham – aus der Sicht des Fotografen und Filmemachers Richard Billingham.

In einem Vorort von Birmingham wurschtelt sich die Familie Billingham am Rande der Gesellschaft durch ein Leben voller extremer Rituale und gesellschaftlicher Tabubrüche, das bestimmt wird von Faktoren, die sich ihrer Kontrolle entziehen.

In drei Episoden aus diesem Leben werden die mitunter schockierenden und von verstörendem Humor geprägten Erfahrungen einer Kindheit in einer Sozialwohnung im Black Country, dem „schwarzen Land Englands, heraufbeschworen.

Ray & Liz: Liz (Ella Smith) und Ray (Justin Salinger) haben so viel mit sich selbst zu tun, dass kaum mehr Aufmerksamkeit für die Söhne bleibt. Bild: Sender / WDR / Rapid Eye Movies
Ray & Liz: Liz (Ella Smith) und Ray (Justin Salinger) haben so viel mit sich selbst zu tun, dass kaum mehr Aufmerksamkeit für die Söhne bleibt. Bild: Sender / WDR / Rapid Eye Movies