TV-Premiere für neues Tatort-Team Saarbrücken ab Ostern

Neues Tatort-Team ab Ostern! TV-Premiere des neuen Tatort Saarbrücken am Ostermontag, 13. April 2020 im ARD! Tatort: Das fleißige Lieschen.

Der erste Fall der neuen Saarbrücker Kommissare „Das fleißige Lieschen“ führt mitten in das Geflecht einer völlig verfeindeten Industriellenfamilie, in der jeder jeden hasst. Ermordet wurde der Jüngere zweier Brüder, der das Familienunternehmen übernehmen sollte. Schnell wird klar, dass die Hintergründe, die zum Mord führten, weit in die Vergangenheit zurückreichen. Bereits der Vater der beiden Brüder ist unter mysteriösen Umständen ums Leben gekommen. Während des Zweiten Weltkrieges beschäftigte die Firma - wie so viele damals – Zwangsarbeiter. Liegen hier die Ursachen für die aktuellen Ereignisse?

Ab 2020: Neuer Tatort aus Saarbrücken

Die Kriminalhauptkommissare Leo Hölzer (Vladimir Burlakov) und Adam Schürk (Daniel Sträßer) melden sich als neues Ermittlerteam vom "Tatort" des Saarländischen Rundfunks zum Dienst.

Das neue Team am Tatort  Saarbrücken: Hauptkommissar Adam Schürk (Daniel Sträßer), Hauptkommissarin Pia Heinrich (Ines Marie Westernströer), Hauptkommissarin Esther Baumann (Brigitte Urhausen) und Hauptkommissar Leo Hölzer (Vladimir Burlakov). Bild: Sender / SR / Manuela Meyer
Das neue Team am Tatort Saarbrücken: Hauptkommissar Adam Schürk (Daniel Sträßer), Hauptkommissarin Pia Heinrich (Ines Marie Westernströer), Hauptkommissarin Esther Baumann (Brigitte Urhausen) und Hauptkommissar Leo Hölzer (Vladimir Burlakov). Bild: Sender / SR / Manuela Meyer
› Alle Tatort-Vorschau