Aus für das neue junge Team vom Tatort Erfurt

Nach nur zwei Einsätzen vermeldet der MDR das Aus für sein Tema aus Erfurt. Mit viel Elan 2013 gestartet, kam Anfang 2015 schon das Aus!

2013 startete das „Tatort“-Team Erfurt

Der neue MDR-„Tatort“ 2013 kam aus Erfurt.  Filmpreis-Trägerin Alina Levshin (Jahrgang 1984), Kinostar Friedrich Mücke (Jahrgang 1981) und der Weimarer Benjamin Kramme (Jahrgang 1982) ermittelten in der Landeshauptstadt Thüringens . Alina Levshin spielt eine Juristin, die auf eigenen Wunsch ein Polizeipraktikum absolviert. Friedrich Mücke ist Kriminalhauptkommissar Henry Funck und Benjamin Kramme Kriminaloberkommissar Maik Schaffert.

Das Team

Die beiden sind ein junges, aufeinander eingespieltes Duo bei der Kriminalpolizeiinspektion 1 in Erfurt. Als ihnen die angehende Staatsanwältin Johanna Grewel (Alina Levshin) als Praktikantin zur Seite gestellt wird, müssen Funck und Schaffert umdenken. Grewel wird von den beiden zunächst erst einmal unterschätzt, doch es wird sehr schnell klar, dass die „Praktikantin“ weit mehr auf dem Kasten hat, als ihr das die Kollegen zutrauen.

Erster Einsatz war für den 3. November 2013 geplant: Im Sommer fiel die letzte Klappe zu "Kalter Engel", dem ersten Fall des neuen Erfurter "Tatort". Das junge "Tatort"-Team um die Kommissare Henry Funck (Friedrich Mücke), Maik Schaffert (Benjamin Kramme) und Polizeipraktikantin Johanna Grewel (Alina Levshin).

Die MDR-Tatorte

Der Erfurter "Tatort" komplettierte das Krimi-Angebot des MDR – zwei "Tatorte" aus Sachsen, zwei "Polizeirufe" aus Sachsen-Anhalt und ein "Tatort" aus Thüringen wurden 2013 für den Sonntagabend-Termin im Ersten eingebracht.

Ab 2013 ist das jüngste Ermittler-Team des „Tatorts“ in Erfurt im Einsatz: Filmpreis-Trägerin Alina Levshin (Jahrgang 1984), Kinostar Friedrich Mücke (Jahrgang 1981) und der Weimarer Benjamin Kramme (Jahrgang 1982) ermitteln in der Landeshauptstadt Thüringens. Bild: Sender
Ab 2013 ist das jüngste Ermittler-Team des „Tatorts“ in Erfurt im Einsatz: Filmpreis-Trägerin Alina Levshin (Jahrgang 1984), Kinostar Friedrich Mücke (Jahrgang 1981) und der Weimarer Benjamin Kramme (Jahrgang 1982) ermitteln in der Landeshauptstadt Thüringens. Bild: Sender

Das neue Team startet 2013!

› Alle Tatort-Vorschau