Newsletter

Newsletter Anmeldung

Neuer Hauptdarsteller: Nord Nord Mord


Alle Folgen der Reihe. Plus: ZDF dreht "Nord Nord Mord" mit neuem Hauptdarsteller!

ZDF dreht "Nord Nord Mord" mit neuem Hauptdarsteller!

Im Film mit dem Arbeitstitel "Sievers und die Frau im Zug" der ZDF-Krimireihe "Nord Nord Mord" übernimmt Peter Heinrich Brix als Hauptkommissar Carl Sievers die Nachfolge von Theo Clüver in der der Dienststelle der Sylter Kriminalpolizei. Der neunte Film der ZDF- Krimireihe wird derzeit auf Sylt und in Hamburg gedreht.

Etwas frostig ist das erste Zusammentreffen von Sievers mit seinen neuen Mitarbeitern Ina Behrendsen (Julia Brendler) und Hinnerk Feldmann (Oliver Wnuk), die sich selbst Hoffnung auf die Leitung der Dienststelle gemacht hatten. Die beiden können Sievers auch kein Wort darüber entlocken, warum er von seinem bisherigen Arbeitsplatz in Kiel nach Sylt versetzt wurde. Die Liebe zu der Insel wird es wohl kaum gewesen sein, denn Sylt ist Sievers mehr als suspekt.

Am nächsten Tag wird in einem Auto eine Leiche gefunden. Der Tote ist Gunnar Schneider, ein Oberkommissar der Kieler Schutzpolizei. In seinem Hotelzimmer finden die Kommissare 30.000 Euro und eine Kamera mit Fotos des Gastronomen Oliver Kruse (Ralph Herforth). Kruse steht unter Verdacht, in seinen Lokalen auf Sylt und in Kiel mit Drogen zu dealen. Hat Schneider ihn erpresst? Sievers fährt nach Kiel und findet dort eine neue Spur. Schneider hat vor ein paar Monaten eine Fahrerflucht mit Todesfolge bearbeitet. Bei dem Unfall wurde die sechsjährige Tochter von Sandy Freyer (Sinja Dieks) getötet. Freyer ist seit drei Tagen verschwunden und wahrscheinlich auf Sylt untergetaucht. Haben Gunnar Schneider und Sandy Freyer eine Spur zum Täter gefunden, und sind sie dieser auf eigene Faust nachgegangen?

Neben Peter Heinrich Brix spielen Julia Brendler, Oliver Wnuk, Sinja Dieks, Adina Vetter, Ralph Herforth, Victoria Trauttmansdorff und andere. Thomas Jauch führt Regie nach einem Buch von Stefan Cantz und Jan Hinter.

Clüver ermittelt in seinem letzten Fall – 8.  Folge "Nord Nord Mord: Clüver und der leise Tod

Robert Atzorn ermittelt zum letzten Mal als Hauptkommissar Clüver. Das ZDF zeigt "Nord Nord Mord – Clüver und der leise Tod" am Montag, 15. Januar 2018, 20.15 Uhr, als "Fernsehfilm der Woche".

"Robert Atzorn ist einer unserer ganz großen Schauspieler, der Filme und Serien im ZDF zum Erfolg geführt hat. Ich danke ihm, dass er unseren Sylt-Krimi in insgesamt acht Filmen entscheidend geprägt hat", so ZDF-Programmdirektor Norbert Himmler zum Abschied des Darstellers aus der Krimireihe.

Maklerin Susanna Wagner (Mina Tander) hat einen dicken Fisch an der Angel: Eine wohlhabende Familie aus der Schweiz interessiert sich für eine Villa in Kampen. Der Kaufvertrag ist fertig zur Unterschrift, doch dann wird im Gartenhaus die Leiche des bisherigen Besitzers gefunden. Clüver und seine Kollegen Ina (Julia Brendler) und Hinnerk (Oliver Wnuk) ermitteln in alle Richtungen. Susanna Wagners ehemaliger Chef gerät unter Verdacht, da die Maklerin ihm nach ihrer Kündigung Kunden inklusive der Kampener Top-Villa abgeworben haben soll. Hinnerk wird auf Susanna angesetzt. Er verliebt sich in sie, ignoriert jegliche professionelle Distanz und landet mit ihr im Bett. Am nächsten Morgen wacht er verkatert auf, und Susanna ist verschwunden – mit seiner Pistole.

Es produziert Network Movie Film- und Fernsehproduktion, Hamburg. Produzenten sind Jutta Lieck-Klenke und Dietrich Kluge. Peter Jännert ist der verantwortliche ZDF-Redakteur. Die Dreharbeiten dauern bis zum 1. Juni 2017. Der Sendetermin steht noch nicht fest.

7. Einsatz „Nord Nord Mord“ als TV-Premiere: Clüver und der König von Sylt

Am 20. 9. 2017 im ZDF: Robert Atzorn, Julia Brendler und Oliver Wnuk im siebten Film der ZDF-Krimireihe "Nord Nord Mord": "Clüver und der König von Sylt". In weiteren Rollen spielen Thomas Thieme, Klaus J. Behrendt, Katharina Müller-Elmau, Marek Erhardt, Waldemar Kobus und andere.

Als Wilfried König (Thomas Thieme) – schwerreicher Unternehmer, Kunstsammler und Bürgervorsteher der Gemeinde Sylt – abends nach Hause kommt, findet er seinen Personal-Fitnesstrainer tot in seinem Schlafzimmer. Polizei kann König keine gebrauchen. Denn wenn herauskommt, dass sein Fitness-Trainer auch sein Liebhaber war, sind sein Ruf und seine Karriere ruiniert. Königs Freund Gunner Graber (Klaus J. Behrendt) lässt sich von ihm überreden, die Leiche in der Nordsee verschwinden zu lassen. Als Fotos von König und Graber und der Leiche des Fitness-Trainers auftauchen, geraten die beiden schwer unter Druck: König wird erpresst, ein millionenteures Gemälde herauszurücken – ansonsten gingen die Fotos an die Polizei. Doch Kommissar Clüver (Robert Atzorn) und seine Kollegen Ina (Julia Brendler) und Hinnerk (Oliver Wnuk) ermitteln längst.

„Nord Nord Mord“: 6 Film der ZDF-Krimireihe mit Robert Atzorn

Auf Sylt und in Hamburg entstand im Frühjahr 2016  für das ZDF der sechste Film der Krimireihe "Nord Nord Mord" mit dem Arbeitstitel "Clüver und der Mord ohne Leiche". Neben Robert Atzorn, Julia Brendler und Oliver Wnuk spielen Annette Frier, Peter Lohmeyer, Martin Lindow, Jule Ronstedt und andere. Christian Theede führt Regie nach einem Buch von Thomas Oliver Walendy.

Eine anonyme Anruferin meldet sich bei der Sylter Polizei und behauptet, die Leiche des vermissten Bildhauers Robert Kipling in einem Teich entdeckt zu haben. Doch als Kommissar Clüver (Robert Atzorn) und sein Team eintreffen, ist die Leiche verschwunden. Robert Kipling war ein halbes Jahr zuvor mit seiner Segelyacht vor der dänischen Insel Römö gekentert. Er dürfte also nicht im Teich, sondern müsste auf dem Grund der Nordsee liegen.

Die Identität der Anruferin ist bald ermittelt, doch auch sie verschwindet spurlos. Während Feldmann (Oliver Wnuk) und Ina (Julia Brendler) mit ihren dänischen Kollegen auf Römö ermitteln, ob das Kentern ein Unfall war und Kipling überhaupt an Bord gewesen ist, kümmert sich Clüver um die erste Verdächtige: Kiplings Ehefrau Bernadette (Annette Frier).

Dabei fällt es Hauptkommissar Clüver schwer, einen klaren Kopf zu behalten. Eine unverhoffte Annäherung während der Ermittlungen verwirrt seine Gefühle.

Robert Atzorn ermittelt im ZDF-„Fernsehfilm der Woche“ auf Sylt – 4. Fall der Krimireihe! 

Der Koch des Sylter Nobelrestaurants "Josef's" liegt tot in einer Reuse am Strand. Ein Fall für Hauptkommissar Clüver (Robert Atzorn) und seine Kollegen Behrendsen (Julia Brendler) und Feldmann (Oliver Wnuk). Das ZDF zeigt "Nord Nord Mord – Clüver und der tote Koch" am Montag, 4. April 2016, 20.15 Uhr, als "Fernsehfilm der Woche".

Am Tag nach dem Auffinden der Leiche entdeckt die Polizei den Sportwagen von Josefs Partnerin Bibi (Nadeshda Brennicke) mit blutverschmierten Sitzen – von ihr selbst keine Spur. Als sich ein Entführer meldet und von Josef (Axel Milberg) eine Million Euro Lösegeld fordert, kann Clüver das Geld von der ortsansässigen Bank besorgen – obwohl Josef pleite ist. Der Entführer führt die Kommissare an der Nase herum und kann das Lösegeld an sich reißen. Oder hat ihm der hoch verschuldete Josef das Geld womöglich gar nicht ausgehändigt? Doch schon bald soll Clüver merken, dass man Josef übel mitgespielt hat. Er kehrt das Katz-und-Maus-Spiel um und lockt die wahren Täter in die Falle.

Nord Nord Mord – die Reihe

  1. Nord Nord Mord (2011)
  2. Clüver und die fremde Frau (2013)
  3. Clüvers Geheimnis (2015)
  4. Clüver und der tote Koch (2016)
  5. Clüver und die wilde Nacht (2017)
  6. Clüver und die tödliche Affäre (2017)
  7. Clüver und der König von Sylt (2017)

 

Robert Atzorn (als Kriminalhauptkommissar Theo Clüver, m.), Oliver K. Wnuk (als Hinnerk Feldmann, l.) und Julia Brendler (als Ina Behrendsen). Bild: Sender
Robert Atzorn (als Kriminalhauptkommissar Theo Clüver, m.), Oliver K. Wnuk (als Hinnerk Feldmann, l.) und Julia Brendler (als Ina Behrendsen). Bild: Sender

 

Sendetermine, Inhalt, Cast und weitere Infos


ZDF
20:15–21:45
Mo, 06.08.
Fernsehfilm der Woche

Nord Nord Mord - Clüver und der König von Sylt

Untertitel/VT Hörfilm/AD  Krimi/Thriller, Deutschland 2017

› Alle Serien-News

Coming soon:

News aus Film und Fernsehen:

TV Sender im Überblick

ORF 2 - ORFeins - ServusTV - Das Erste - ZDF - Sky Cinema HD - RTL - VOX - 3sat - ORF III - ARTE - ZDFneo - BR - RTL II - Sky Atlantic HD - ServusTVde - VIVA/ Comedy Central

PRO 7 - SAT.1 - Kabel 1 - PULS 4 - ATV - SIXX - RTL nitro - Tele 5 - ProSieben MAXX - DMAX Austria - SAT.1 Gold - Sky 1 HD - one - Phoenix - ARD-alpha - ATV2

WDR - NDR - SWR - HR - MDR - RBB - ZDFinfo - tagesschau24 - n-tv - ORFSport + - Eurosport - Sky Sport Austria - Melodie TV

S-RTL - KI.KA - toggo plus - Nickelodeon - RiC - Fix & Foxi - Disney Channel - Disney Cinemagic HD - OKTO - BibelTV - SF1 - SF2 - SFinfo - 3+ - 4+

  1. TV-Programm
    1. Sky-Programm
    2. Alle Sender
    3. Jetzt im TV
    4. Heute 20:15 im TV
    5. 20:15 Morgen im TV
    6. Mediatheken
    7. Sender-Lexikon
    8. Meine Merkliste
  1. TV-Vorschau
    1. Neu im TV
    2. Aktuelle Themen
    3. Filmklassiker im TV
    4. Beste Filme im TV
    5. Österreichischer Film
    6. Kinder-Fernsehen
    7. Genres & Interessen
  1. TV-Tipps
  2. TV-Serien
    1. Serien-News
    2. Neue Serien-Folgen
    3. Krimi-Serien
    4. Tatort im TV
    5. Österreichische Serien
  1. TV-Specials
    1. TV-News
    2. Fußball live
    3. Fußball live Sky
    4. Festivals
    5. Filmreihen
    6. Interviews
    7. TV und Accessibility
    8. Newsletter
    9. TV-Specials Archiv
  1. Radio
    1. Radio Tipps
    2. Radio Livestreams
    3. Radio Sender
  1. Extra
    1. Gewinnspiele
    2. Neuerscheinungen
    3. Über uns
    4. Team
    5. Presse
  2. zum Biene Award