Neue Folge im November: Ein starkes Team

Neue Folgen von "Ein starkes Team"

TV-Premiere für einen neuen Fall am 27. 11. 2021 im ZDF-Samstagskrimi: Ein starkes Team - Verdammt lang her.

Peter Kniesbeck wird am Tag seiner Haftentlassung Ziel eines Anschlags. Die Schüsse treffen einen Unbeteiligten, und der Täter kann unerkannt entkommen.

Kniesbeck war Teil einer Bande, die 1990 einen Geldtransport überfallen und einen Bankangestellten erschossen hat. Wollen ihn seine bislang unbekannten Komplizen zum Schweigen bringen? Kurz nach der Wende war Otto einer der Ermittler in dem Fall.

Kniesbeck ging damals für den Mord ins Gefängnis, trotz berechtigter Zweifel an seiner Schuld. Denn zwei weiteren Verdächtigen, Jens Hahn und Kalle Schwanek, konnte Otto damals keine Beteiligung nachweisen. Nun rücken die beiden erneut in den Fokus der Ermittlungen, vor allem als ein weiterer Anschlag auf Kniesbeck verübt wird.

Otto und Linett finden heraus, dass Kniesbeck während seiner Haftzeit erpresst wurde. Als Kniesbeck sich dem Polizeischutz entzieht und kurz darauf Jens Hahn tot aufgefunden wird, gerät Kniesbeck erneut unter Verdacht. Plant er einen Rachefeldzug, und können Otto und Linett ihn noch rechtzeitig stoppen?

Für die beiden geht es nicht nur um die Aufklärung des aktuellen Falls, sondern auch um die Aufklärung des Bankraubs vor über 30 Jahren.

Im ZDF-Programm ist "Ein starkes Team" am 27. November 2021, 20.15 Uhr, wieder zu sehen. Der Film "Verdammt lang her" steht ab Samstag, 20. November 2021, in der ZDFmediathek zum Abruf.

ZDF: Drehstart für die 90. Folge von "Ein starkes Team"

In Berlin und Umgebung wird im Winter 2021 die 90. Folge der ZDF-Samstagskrimireihe "Ein starkes Team" mit dem Arbeitstitel "Schulzeit" gedreht. Das "starke Team" Linett Wachow (Stefanie Stappenbeck) und Otto Garber (Florian Martens) muss per Livestream mitansehen, wie Linetts ehemalige Klassenkameradin Nadia Weihenheim (Hanna Jürgens) ermordet wird. Die Kommissare nehmen die Ermittlungen auf. Auch Kommissar Sebastian Klöckner (Matthi Faust), Teamchef Reddemann (Arnfried Lerche), Rechtsmedizinerin Dr. Gabriele Simkeit (Eva Sixt) und Sputnik (Jaecki Schwarz) sind wieder mit dabei. In Episodenrollen spielen unter anderen Minh-Khai Phan-Thi, David Rott, Jürgen Heinrich, Hanna Jürgens, Harriet Herbig-Matten, Felix Kruttke und Farba Dieng. Nach dem Buch von Timo Berndt führt Martin Kinkel Regie.

Linetts ehemalige Klassenkameradin Nadia Weihenheim wird am Abend des geplanten Klassentreffens ermordet. Das Opfer wollte die vor Jahren vergrabenen Zeitkapseln der Abiturienten wieder ausgraben, dabei wurde sie offenbar überrascht. Besonders auffällig: Nur eine Zeitkapsel fehlt – und zwar die von Ulrike Zehner, die seit Jahren nach einem Selbstmordversuch im Wachkoma liegt. Im Zuge ihrer Ermittlungen trifft das "starke Team" auf Linetts ehemalige Klassenkameraden, von denen jeder ein Motiv haben könnte, schließlich hatte Nadia aufgrund ihrer arroganten, hochnäsigen und falschen Art viele Feinde – damals wie heute. Aber auch spätere Wegbegleiter von Nadia geraten ins Visier der Ermittler.

Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

Seit 2016 das neue „Starke Team“: Stefanie Stappenbeck und Florian Martens. Bild: Sender / Katrin Knoke
Seit 2016 das neue „Starke Team“: Stefanie Stappenbeck und Florian Martens. Bild: Sender / Katrin Knoke

„Ein starkes Team“ im TV und der Krimi in der ZDFmediathek.

„Ein starkes Team“ in der ZDFmediathek

Über „Ein starkes Team"

Kai Lentrodt ist in der Folge "Treibjagd" zum letzten Mal in der Rolle des Team-Kollegen Ben Kolberg zu sehen. Er verlässt die Reihe "Ein starkes Team" auf eigenen Wunsch. "Treibjagd", zu sehen am 25. März 2017 im ZDF  ist der mittlerweile sechste Fall des neuen "starken Teams" um Linett Wachow (Stefanie Stappenbeck) und Otto Garber (Florian Martens). Das "starke Team" ist seit mehr als 20 Jahren in Berlin im Einsatz und gehört zu den erfolgreichsten ZDF-Samstagskrimireihen.

Neu im "starken Team": Stefanie Stappenbeck als Kriminalhauptkommissarin Linett Wachow. Als quirlige Verstärkung ermittelt sie an der Seite von Otto Garber (Florian Martens).

Nach mehr als zwanzig Jahren und genau 63 Folgen verabschiedet sich Maja Maranow alias Verena Berthold aus dem ZDF-Samstagskrimi. Nach dem Ableben von Maja Maranow sendete das ZDF ihren letzten Einsatz in „Ein starkes Team“ am 9. Jänner 2016 im ZDF-Samstagskrimi!

Seit 1994 beliebt, bis 2016 ein Team: Otto (Florian Martens), das sensible Raubein, und Verena (Maja Maranow), seine wache, eigensinnige und attraktive Partnerin. Beide sind Kinder der Metropole Berlin. Im Einsatz verstehen sie sich blind, und privat sind sie aus reiner Vorsicht kein Paar.