Seefestspiele Mörbisch in TV und Radio

Über die Seefestspiele Mörbisch

Anfang Juli startet am Neusiedlersee im Burgenland die Saison im österreischischen Operetten-Mekka, in Mörbisch. Bis Ende August gibt’s Operette pur vor einer einzigartigen Naturkulisse!

Vor einer einzigartigen Naturkulisse auf einer der größten und schönsten Freilichtbühnen Europas mit 3.600 m² Bühnenfläche werden Meisterwerke der klassischen Operette aufgeführt.

Homepage der Seefestspiele Mörbisch mit Informationen, Möglichkeiten zur Kartenbestellung und einem Online-Shop für Artikel rund um die Aufführungen der Seefestspiele Mörbisch