Erstausstrahlung: Verliebt in Kroatien

TV-Premiere in Endlich Freitag im Ersten: Verliebt in Kroatien am 28. Februar 2020, 20:15 Uhr. Mit Saskia Vester, Michael Lerchenberg!

Endlich Freitag im Ersten: Verliebt in Kroatien: Wer lässt denn schon die perfekte Schwiegertochter ziehen? Nicht Gisela und Werner Bauer – gespielt von Saskia Vester und Michael Lerchenberg. Die beiden unternehmen alles, damit die geplatzte Traumhochzeit ihres verwöhnten, einzigen Sohnes (Sebastian Fräsdorf) mit seiner/ihrer Jana (Victoria Schulz) doch noch zustande kommt. Das Problem ist allerdings, dass Sebastian Gefallen an der von Mutter Gisi verordneten Verwandlung vom heimatverbundenen Kumpeltyp zum verwegenen Segler findet und nicht nur in Kroatien bleiben will, sondern sich dort auch noch verliebt. Um ihn zurückzuholen, müssen sich seine Eltern einiges einfallen lassen – und geraten selbst durch den Einfluss des mediterranen Lebensgefühls gehörig aus dem Tritt.

Gisela (Saskia Vester) und Werner Bauer (Michael Lerchenberg) sind geschockt: Kurz vor der Hochzeit mit ihrem einzigen Sohn Sebastian (Sebastian Fräsdorf) hat Traumschwiegertochter Jana (Victoria Schulz) die Reißleine gezogen. Ihr fehlt es an Leidenschaft in der zur Routine gewordenen Langzeitbeziehung zum bodenständigen, aber auch etwas bequemen Sebastian. Während dieser ratlos reagiert, beschließen seine Eltern, die ihren Stammhalter und die alteingesessene bayrische Schreinerei bei Jana in den besten Händen wissen, ihre Schwiegertochter in spe nicht kampflos ziehen zu lassen. Um Sebastian etwas Sexappeal und Coolness einzuhauchen, schickt ihn Gisela an die Adriaküste zu ihrem abenteuerlustigen Schwager Franjo (Siemen Rühaak), der es sich dort als Bootsverleiher gutgehen lässt. Die Rosskur schlägt unvermutet stärker an, als erhofft, denn Sebastian kündigt via Videobotschaft an, nicht zurück nach Hause zu kommen, sondern frisch verliebt mit seiner bildhübschen Freundin Mila (Jördis Richter) auf einen einjährigen Segeltörn zu gehen. Um ihn umzustimmen, machen sich Gisela und Werner selbst auf den Weg an die Adria. Als sie auch noch Jana unter einem Vorwand nach Kroatien locken, ist das Chaos perfekt. Während Sebastian gegen seine Gefühle für Jana kämpft und versucht, den mit Mila eingeschlagenen Kurs zu halten, läuft die Beziehung von Gisela und Werner dank Franjos Einmischung immer mehr aus dem Ruder.

Sebastian (Sebastian Fräsdorf) sorgt für ein Liebeschaos in Kroatien mit seiner Freundin Mila (Jördis Richter, seiner „Ex“ Jana (Victoria Schulz), seinem Onkel „Franjo“ (Siemen Rühaak,) sowie seinen Eltern Gisela (Saskia Vester) und Werner Bauer (Michael Lerchenberg). Bild: Sender / ARD Degeto / Christiane Pausch
Sebastian (Sebastian Fräsdorf) sorgt für ein Liebeschaos in Kroatien mit seiner Freundin Mila (Jördis Richter, seiner „Ex“ Jana (Victoria Schulz), seinem Onkel „Franjo“ (Siemen Rühaak,) sowie seinen Eltern Gisela (Saskia Vester) und Werner Bauer (Michael Lerchenberg). Bild: Sender / ARD Degeto / Christiane Pausch