Erstausstrahlung: Rosamunde Pilcher: Falsches Leben, wahre Liebe

TV-Premiere am 1. 3. 2020: Rosamunde Pilcher: Falsches Leben, wahre Liebe nach der Kurzgeschichte "A Saturday afternoon".

Alle Verfilmungen nach Rosamunde Picher mit Sendeterminen, finden Sie in unserem Special:

Rosamunde Pilcher im TV

Bei einer Aufnahmeprüfung freunden sich die jungen Marineoffiziere Bill Pexton und Mo Miller an. Sie ahnen nicht, dass sie als Babys vertauscht wurden. Doch als Mo seinen Freund auf dem Landgut seiner Familie in Cornwall besucht, kommt die Wahrheit ans Licht.

Sonntag, 1. März 2020, 20.15 Uhr

Abigail (Caroline Hartig) und ihre Schwester Doreen Collins (Leonie Brill) lernen Mo Miller (Paul Triller), den Kameraden und Freund von Bill Pexton (Marvin Linke) bei einem gemeinsamen Picknick an der Küste kennen. Doch Abigail und Mo kennen sich bereits, was sie den anderen jedoch verschweigen. Bild: Sender /  ZDF / Jon Ailes.
Abigail (Caroline Hartig) und ihre Schwester Doreen Collins (Leonie Brill) lernen Mo Miller (Paul Triller), den Kameraden und Freund von Bill Pexton (Marvin Linke) bei einem gemeinsamen Picknick an der Küste kennen. Doch Abigail und Mo kennen sich bereits, was sie den anderen jedoch verschweigen. Bild: Sender / ZDF / Jon Ailes.
› Alle TV-Vorschau