ORF-Premiere: T2 Trainspotting

Furiose Fortsetzung von Danny Boyles Kult-Erfolg 'Trainspotting' aus dem Jahre 1996  Die legendäre Clique um Ewan McGregor und Robert Carlyle trifft zwanzig Jahre später in Originalbesetzung wieder in Edinburgh zusammen. Um nichts erwachsener, wagen die Freunde den Neustart.

Vor zwanzig Jahren hat sich Junkie Renton mit gestohlenem Drogengeld nach Amsterdam abgesetzt. Jetzt kehrt er in die schottische Heimat nach Edinburgh zurück. Seine alten Freunde sind alles andere als gut auf ihn zu sprechen. Sick Boy sinnt nach Rache. Begbie bricht aus dem Knast aus, um Renton kurzen Prozess zu machen. Und Spud ist immer noch den Drogen verfallen. Ein Neuanfang für die vier scheint unmöglich zu sein.

 

Ewen Bremner (Spud), Ewan McGregor (Mark Renton), Jonny Lee Miller (Sick Boy), Robert Carlyle (Francis Begbie). Bild: Sender / Sony Pictures / Jaap Buitendijk
Ewen Bremner (Spud), Ewan McGregor (Mark Renton), Jonny Lee Miller (Sick Boy), Robert Carlyle (Francis Begbie). Bild: Sender / Sony Pictures / Jaap Buitendijk
› Alle Neue Filme im TV