Neue Folgen: Hubertusjagd 2020 auf ServusTV

Hubertusjagd: Neue Staffel 2020 mit Hubertus von Hohenlohe

Neue Staffel Hubertusjagd mit Hubertus von Hohenlohe: Los geht's in Neapel am Sonntag, 16. Februar 2020, ab 23:15 Uhr

Jetsetter Hubertus von Hohenlohe führt durch die spannendsten Städte der Welt – diesmal sagt er "Ciao" aus bella Napoli. Lange Zeit stand die Stadt für Müll und Mafia. Jetzt feiert die süditalienische Metropole ihr Comeback. Hubertus trifft dort unter anderem Street-Artist Jorit, der wie ein alter Meister sprayt. Mit SSC Neapel-Präsident Aurelio De Laurentiis spricht er über Napolis Liebe zu Fußballgott Diego Maradona. Musiker Lucariello erklärt, wie Rap die Stadt vom Mafia-Mief befreit hat. Außerdem besucht der Prinz einen echten Palazzo und taucht in die Katakomben von San Gennaro ab.

Sendetermine „Huberusjagd“ Frühjahr 2020:

  • 16. Februar: Neapel
  • 15. März: Amsterdam
  • 19. April: Athen
  • 17. Mai: Dakar
  • 21. Juni: Taipeh
  • 19. Juli: Medellin

Hubertusjagd - Die neue Staffel, jeweils Sonntag ab 23:15 Uhr


Über Hubertus von Hohenlohe

Hubertus Prinz zu Hohenlohe, geboren am 2. Februar 1959 in Mexiko-Stadt ist Fotograf, Sänger und Skirennläufer. Er lebt in Marbella, Spanien, in Liechtenstein und in Wien. Aufgrund seiner beruflichen Tätigkeiten hält er sich oft und lange im Ausland auf, wo er Kontakte zum Jet-Set pflegt. Der aus der Familie Hohenlohe stammende Hubertus besitzt die Liechtensteiner Staatsbürgerschaft und aufgrund seiner Geburt in Mexiko die Mexikanische.

Hubertus von Hohenlohe. Bild: Sender / ServusTV / Neumayr / Leo
Hubertus von Hohenlohe. Bild: Sender / ServusTV / Neumayr / Leo