Was kommt im Oktober 2019: Dokumentarfilmzeit auf 3sat

Die Dokumentarfilmzeit im Oktober 2019

3satDokumentarfilmzeit im Oktober. Immer montags um 22.25 Uhr mit Filmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz

Im Oktober präsentiert die 3sat Dokumentarfilmzeit "Südtirol auf der Suche nach Identität" (Österreich 2019) von Birgit-Sabine Sommer und "Ama-San - Muscheltaucher in Japan " (Portugal, Japan, Schweiz 2016) von Cláudia Varejão in Deutscher Erstausstrahlung.

"Südtirol auf der Suche nach Identität" · Montag, 21. Oktober, 22.25 Uhr · Deutsche Erstausstrahlung

100 Jahre Südtirol: zwei Volksgruppen, eine Geschichte – ein Modell für Europa? In ihrem Dokumentarfilm "Südtirol auf der Suche nach Identität" (Österreich 2019) erzählt Birgit Sabine Sommer die Geschichte eines jungen Landes.

"Ama-San - Muscheltaucher in Japan " · Montag, 28. Oktober, 22.30 Uhr · Deutsche Erstausstrahlung

Ein Sprung ins Wasser und das Licht der Nachmittagssonne bricht sich in den Wellen. Die Luft in der Lunge muss reichen, um am Meeresgrund des Pazifischen Ozeans die begehrten Abalone-Muscheln von den Felsen zu lösen. Tag für Tag tauchen Matsumi, Mayumi und Masumi aus dem Fischerdorf Wagu auf der japanischen Izu-Halbinsel nach Muscheln und anderen Meerestieren. Ohne Sauerstoffflasche und andere Hilfsmittel stoßen sie unter Wasser an die Grenzen ihrer körperlichen Fähigkeiten. Seit über zweitausend Jahren tauchen die Ama-San – wörtlich: Frauen des Meeres – auf diese Art und Weise und sichern so das Einkommen ihrer Familien. Ein Film von Cláudia Varejão.