Da capo für „Braunschlag“

Wieder da: „Braunschlag“

Austro-Kult-Serie zum Wiedersehen! Der ORF bringt ab 3. Juni 2020 David Schlakos Serienhit mit Robert Palfrader, Nicholas Ofczarek, Nina Proll u.v.a. dienstags.

Sony Studios produziert für US Sender-ABC einen Piloten der ORF Hit-Serie „Braunschlag“

ABC hat einen 30minütigen Piloten unter dem Titel „Hail Mary“ beauftragt, der von Sony Studios realisiert wird. Autor der US-Adaption wird Brian Gallivan und Executive Producer Seth Gordon (unter anderem „The McCarthys“) gemeinsam mit Tariq Jalil von der Agentur Intrigue, die den Deal mit Sony und ABC Studios in Zusammenarbeit mit dem Content Sales Interbational-Team der ORF-Enterprise unter der Leitung von Marion Camus-Oberdorfer eingefädelt haben.

Hauptfigur der amerikanischen Adaption wird die Bürgermeisterin Mary Wolf, die mit einem sterbenden Vater, aufgebrachten Bürgern, leeren Gemeindekassen, schwierigen Zwillingen und der Mafia im Nacken zu kämpfen hat. Nur mehr ein Wunder kann ihr aus der misslichen Lage helfen.

„Braunschlag“ – ein österreichisches Original

Erzählt wird die kuriose Geschichte von Gerhard Tschach, Bürgermeister von Braunschlag, der seine kleine Gemeinde mit einer „wundersamen“ Idee aus dem Bankrott retten will.

Die Kult-Serie erreichte bei Erstausstrahlung in Österreich mit 975.000 Sehern einen Marktanteil von 36 Prozent und war die erfolgreichste fiktionale Serie des ORF am Dienstagabend-Sendeplatz seit 25 Jahren.

Der TVButler lauschte dem Ensemble – Schalko, Palfrader, Ofczarek im TVButler-Talk!

 › zu den Interviews

Urösterreichisch und genial grotesk. 360 Minuten schwarzer Humor, in Szene gesetzt von einem preisgekrönten, handverlesenen Schauspielerensemble - das erwartet das Publikum von Einsfestival, wenn die  österreichische Serie „Braunschlag" mit acht 45-minütigen Folgen startet.

Und da hat Robert Palfrader in seiner Rolle als Bürgermeister alle Hände voll damit zu tun, die gleichnamige, durch sein Verschulden in den Ruin getriebene Gemeinde vor dem Schlimmsten zu bewahren. Helfen kann nur noch ein Wunder - möchte man zumindest meinen. Und in „Braunschlag" ist dann erst so richtig der Teufel los.

Über „Braunschlag“

Kult aus der Feder von David Schalko! Die gemenide Braunschlag im Waldveirtel ist pleite – und da lässt sich der findige Bürgermeister (Robert Palfrader) was einfallen: Eine Marienerscheinung soll Touristen anlocken und die Kassen füllen …  Mit Nichola Ofczarek als trinkfreudigem Discobesitzer, Nina Proll als seiner brutlustigen Frau, der großartigen Maria Hofstätter als Bürgermeistergattin, Simon Schwarz als Landepolitiker, wie eir sie alle kennen … 

 Robert Palfrader (Gerri Tschach) und Nicholas Ofczarek (Richard Pfeisinger). Bild: Sender
Robert Palfrader (Gerri Tschach) und Nicholas Ofczarek (Richard Pfeisinger). Bild: Sender

Derzeit gibt es keine Sendetermine!

› Alle TV-Vorschau