Sky und der Fußball

Wenn Sky Fußball meint, ist nicht nur Sky drin. Aber doch recht viel. So auch 2018 bei der Österreichen Bundesliga. Mit zwölf Mannschaften und einigen Änderungen. Wie eben bei einer Pressekonferenz zu erfahren war. Ja, Sky ist Dominator. Und das weiß auch Geschäftsführerin für Sky Austria, Christine Scheil. Ja, Sky hat Rechte, und ja, Sky gibt sie auch beschränkt weiter. Vor ungefähr 30 Jahren war das undenkbar. Vor vierzig war halt Cordoba. Aber was heißt das schon …

Jatzt ist Sky Bundesliga. Mit den Partnern ORF, A1, oe24.TV und LAOLA1 bildet Sky ab der kommenden Saison die breiteste Medien-Allianz in der Geschichte des österreichischen Fußballs.

Die Rechtestruktur:
• Christine Scheil, Geschäftsführerin Sky Österreich
• Dr. Holger Enßlin, Geschäftsführer Sky Österreich
• Mag. Christian Ebenbauer, Bundesliga-Vorstand
• Marcus Grausam, A1 Vorstand
• Niki Fellner, oe24.TV-Geschäftsführer
• Rainer Geier, Geschäftsführer LAOLA1 Multimedia

und die alle wollen, dass in Zukunft der Ball rollt!

Christine Scheil, aktuell Senior Vice President Investor Relations, Equity Capital Markets & Governance bei Sky Deutschland, wird ab 1. September 2015 Geschäftsführerin von Sky Österreich. Bild: Sender
Christine Scheil, aktuell Senior Vice President Investor Relations, Equity Capital Markets & Governance bei Sky Deutschland, wird ab 1. September 2015 Geschäftsführerin von Sky Österreich. Bild: Sender
› Alle TV-News