Was bringt der ORF III Themenmontag?

ORF III am Rosenmontag: Dreiteiliger Schwerpunkt mit „Fasching mit Nia“ und „Klaus Eckel: Zuerst die gute Nachricht“. Außerdem: „Atompilz von links“ mit Alfred Dorfer, Andrea Händler, Roland Düringer und Reinhard Nowak, sieben Folgen „Humor kennt keine Grenzen“.

ORF III Kultur und Information feiert den Fasching am Rosenmontag, dem 24. Februar 2020, ausgiebig. Tagsüber präsentiert Felix Dvorak ab 12.40 Uhr in sieben Folgen von „Humor kennt keine Grenzen“ Sketches aus dem Archiv, u. a. mit Ossy Kolmann, Harald Juhnke und Otto Schenk.

Im Hauptabend blickt ORF-III-Moderator Peter Fässlacher in „Fasching mit Nia“ (20.15 Uhr) gemeinsam mit Michael Niavarani auf dessen besten Momente seines humoristischen Schaffens zurück – von „Niavaranis Kühlschrank“ und „Gefühlsecht“ über „Zwei Musterknaben“ und der „Encyclopedia Niavaranica“ bis „Zu blöd um alt zu sein“ – und generiert dabei so manche neue Pointe. Danach zeigt ORF III „Klaus Eckel: Zuerst die gute Nachricht“ (21.05 Uhr): Viele Kabarettisten beklagen die Irrungen unserer Zeit, die Absurdität des Alltags, die Tücken der Geräte, aber keiner macht das mit so einem Gefühl und einer Pointendichte wie Klaus Eckel. Zum Abschluss ist das legendäre Programm „Atompilz von links“ (22.15 Uhr) mit Alfred Dorfer, Andrea Händler, Roland Düringer und Reinhard Nowak aus dem Jahr 1985 zu sehen. In der Produktion der Kabarettformation Schlabarett werden die alt-österreichischen Strukturen aufgespürt, die nirgendwo so präsent geblieben sind wie im Bundesheer.

Sendetermine

ORF III Sender: ORF III
Mo, 24.02.
23:40
ORF III Sender: ORF III
Di, 25.02.
4:00
ORF III Sender: ORF III
Mi, 26.02.
9:10
ORF III Sender: ORF III
Mo, 02.03.
23:40
ORF III Sender: ORF III
Di, 03.03.
0:30
ORF III Sender: ORF III
Di, 03.03.
1:15
ORF III Sender: ORF III
Di, 03.03.
2:50
ORF III Sender: ORF III
Di, 03.03.
3:40
ORF III Sender: ORF III
Di, 03.03.
4:25