Newsletter

Newsletter Anmeldung

AKTUELL im TV: Zum Ableben von Niki Lauda


Niki Lauda: Ein Rennfahrerleben – Montag, 27. Mai, ab 21:15 Uhr bei „Sport und Talk aus dem Hangar-7“

Gäste: Luca di Montezemolo, Gerhard Berger, Dr. Helmut Marko

Die Süddeutsche Zeitung schrieb von einem „leichten Sirren, wenn er in der Nähe war“, seine Persönlichkeit strahlte weit über die Formel-1-Strecken dieser Welt hinaus. Niki Lauda galt schon zu Lebzeiten als Legende, sein Tod am 20. Mai versetzte das ganze Land in Trauer. Ex-Ferrari-Boss Luca di Montezemolo, unter dessen Regie Lauda zwei WM-Titel einfuhr, erinnert sich bei „Sport und Talk Spezial“ genauso an den charismatischen Tausendsassa wie Gerhard Berger, mit dem sich der Wiener noch auf der Rennstrecke duellierte. Und auch Dr. Helmut Marko, ein halbes Jahrhundert lang Konkurrent, Freund und wie Lauda Aushängeschild des österreichischen Formel-1-Rennsports, gedenkt eines der wohl bekanntesten Österreicher überhaupt.

Moderation: Christian Brugger

Thema: In memoriam Niki Lauda

Die Gäste:
Dr. Helmut Marko (Motorsportberater Red Bull)
Gerhard Berger (10 GP-Siege)
Luca di Montezemolo (ehemaliger Ferrari-Präsident)

Weitere aktuelle Programmänderungen erfahren sie hier, sobald die TV-Sender ihre Pläne bekannt geben.

Zum 70er: Fünfteiliger ORF-III-Abend im Zeichen des Rennsports – u. a. mit Lauda-Porträt, drei „Rennlegenden“-Ausgaben und Rindt-Doku

Zum 70er sendete ORF III einen fünfteiligen Abend im Zeichen des Rennsports! Niki Lauda feierte am 22. Februar 2019 seinen 70. Geburtstag! ORF III widmet dem Jubilar einen fünfteiligen Abend im Zeichen des Rennsports mit u. a. einem Lauda-Porträt, drei „Rennlegenden“-Ausgaben und einer Doku über Jochen Rindt.

Auch ORF III Kultur und Information würdigt Niki Lauda zum runden Geburtstag und präsentiert am Freitag, dem 22. Februar, einen fünfteiligen „zeit.geschichte“-Schwerpunktabend ganz im Zeichen des Rennsports. Den Auftakt macht das Porträt „Niki Lauda – Von Höhenflügen und Tragödien“ (20.15 Uhr). Jean Boué begleitete die Formel-1-Legende einige Tage in Wien und erlebte einen Menschen, der nichts mehr hasst als Stillstand. Danach folgt eine Dokumentation der Reihe „Rennlegenden“ über jene zwei Kontrahenten, deren Fehde genug Stoff für einen Hollywood-Kinofilm lieferte: Niki Lauda vs. James Hunt. „Die Rivalen“ (21.05 Uhr) waren aber nicht nur unerbittliche Feinde auf der Rennstrecke, sondern agierten oftmals auch als gegenseitige Motivatoren. Der Film rekapituliert die Ereignisse, insbesondere den Kampf um den Gesamtsieg im Jahr 1976, taucht in die Vorgeschichte der beiden Rennfahrer ein und blickt auf den Verlauf ihres Lebens, nachdem James Hunt schlussendlich den Kampf von 1976 für sich entschied. „Jochen Rindt – Der erste Popstar der Formel 1“ (21.50 Uhr) steht in der anschließenden Doku im Mittelpunkt, die das tragische Schicksal der Rennsportlegende nachzeichnet. In der Formel-1-Saison 1970 war er der alles dominierende Fahrer und gewann fünf der ersten acht Rennen. Bei einem Unfall im Trainingslauf zum Grand Prix in Monza verunglückte Rindt jedoch tödlich. Die Motorsportwelt war erschüttert und ganz Österreich trauerte um einen seiner bekanntesten und beliebtesten Sportler. Danach stehen zwei weitere Ausgaben der „Rennlegenden“ auf dem Programm. Dass Material, Talent und Übermut längst nicht alles sind, beweisen „Taktiker“ (22.40 Uhr). Jackie Stewart war ein solcher Fahrer, der durch taktisches Geschick seine Gegner nicht nur auf der Strecke ließ, sondern in den 1960er und 1970er Jahren damit drei Weltmeistertitel errang. Die Doku „Alleskönner“ (23.30) widmet sich jenen Fahrern, denen die normale Rennstrecke nicht mehr genügt. Helden wie Jochen Mass, Jacky Ickx und Hans „im Glück“ Hermann zählten dazu. Sie suchten u. a. in 24-Stunden-Rennen eine neue Herausforderung, jedoch gelang es bisher nur wenigen, mehrere Titel in unterschiedlichsten Rennklassen zu erringen.

Niki Lauda und James Hunt. Foto: ORF/Sutton Motorsport Images/Phipps/Sutton.
Niki Lauda und James Hunt. Foto: ORF/Sutton Motorsport Images/Phipps/Sutton.

 

Sendetermine und weitere Infos



TV-Programm von mehr als 60 TV-Sendern auf einen Blick!

Beste TV-Sender

ORF 2 - ORF 1 - ServusTV - Das Erste - ZDF - Sky Cinema HD - RTL - VOX - 3sat - ORF III - ARTE - ZDFneo - BR - RTL II - Sky Atlantic HD - ServusTVde - Comedy Central

Serien-Sender

PRO 7 - SAT.1 - Kabel 1 - PULS 4 - ATV - SIXX - RTL nitro - Tele 5 - ProSieben MAXX - DMAX Austria - TLC - SAT.1 Gold - Sky 1 HD - one - Phoenix - ARD-alpha - ATV2

Deutsche Dritte & Sportsender

WDR - NDR - SWR - HR - MDR - RBB - ZDFinfo - tagesschau24 - n-tv - sport1 - ORFSport + - Eurosport - Sky Sport Austria - Melodie TV

Kinder-Sender, Special Interest & Schweizer TV

S-RTL - KI.KA - toggo plus - Nickelodeon - RiC - Fix & Foxi - Disney Channel - Disney Cinemagic HD - OKTO - BibelTV - SF1 - SF2 - SFinfo - 3+ - 4+

  1. TV-Programm
    1. Sky-Programm
    2. Alle Sender
    3. Jetzt im TV
    4. Heute 20:15 im TV
    5. 20:15 Morgen im TV
    6. Mediatheken
    7. Sender-Lexikon
    8. Meine Merkliste
  2. TV-Vorschau
    1. Neue Filme im TV
    2. Sendung verpasst?
    3. Aktuelle Themen
    4. Genres & Interessen
  1. Sehenswert im TV
    1. Beste Filme im TV
    2. Filmklassiker im TV
    3. Österreichischer Film
    4. Märchen im TV
    5. Kinder-Filme im TV
  2. TV-Serien
    1. Serien-News
    2. Tatort-Vorschau
    3. Neue Serien-Folgen
    4. Krimi-Serien
    5. Tatort heute im TV
    6. Österreichische Serien
    7. Kinder-Serien
  1. TV-Specials
    1. TV-News
    2. Fußball live
    3. Fußball live Sky
    4. Festivals
    5. Filmreihen
    6. TV-Specials Archiv
  2. Streaming und Mediathek
  3. Radio
    1. Radio Tipps
    2. Radio Livestreams
    3. Radio Sender
  1. Über uns
    1. Newsletter
    2. Über TVButler
    3. Team
    4. Presse
  2. Neuerscheinungen
  3. Deaf
    1. TV Gebärdensprache
    2. TV Untertitel
  4. Audiodeskription
    1. Hörfilme
  5. zum Biene Award