Corona: Auswirkungen auf das ZDF

Das ZDF erklärt, warum es zu zahlreichen Programmverschiebungen und -ausfällen kommt. Hier finden Sie aktuelle Informationen zu den Auswirkungen des Corona-Virus auf das ZDF. Die Seite wird fortlaufend aktualisiert.

Aktuelle Änderungen im ZDF wegen Corona

Die Corona-Krise führt zu zahlreichen Verschiebungen und Ausfällen von Programmen. Meist liegt es an Spezial- und Sondersendungen zur aktuellen Lage, die Verschiebungen des Programmplans und Ausfälle von ursprünglich geplanten Sendungen notwendig machen. Zudem überprüft das ZDF zurzeit jede Sendung, zumal die fiktionalen, auf ihren Inhalt und ihre Tonalität. Gegebenenfalls kann es auch hier zu Umplanungen kommen.

Darüber hinaus muss  flexibel auf die produktionsbedingten Ausfälle von Sendungen reagiert werden. Dies gilt nicht nur im kurzfristigen Bereich, sondern auch mittel- und langfristig. Vor diesem Hintergrund werden auch Sendungen verschoben, die zwar fertig vorliegen, aber erst zu einem späteren Zeitpunkt gesendet werden sollen, um entstandene Produktionslücken zu schließen.

› Alle Corona: Aktuell im TV