aspekte wird neu

Mehr Sendezeit, mehr Vielfalt, mehr „aspekte“ – ab 7. Februar 2014, freitags 23.00 Uhr

Das ZDF geht mit „aspekte“ in eine neue Ära. Aus dem Magazin wird eine 45-minütige Kultursendung vor Publikum. Das neue „aspekte“ wird damit 15 Minuten länger als das Urformat.

Die gewohnten Film-Einspieler zu aktuellen Themen werden ergänzt durch Auftritte von Künstlern und Live-Gespräche  mit Kulturschaffenden, die etwas zu sagen haben.  Die Moderatoren sind die Gastgeber des Abends, sie präsentieren  kulturelle Themen und Köpfe. Sie mischen sich ein und fragen neugierig nach.  

Zur Sendung

Seit 48 Jahren gibt es „aspekte“. Das traditionsreichste Kulturformat im deutschen Fernsehen bekommt jetzt 15 Minuten mehr Sendezeit. Die gewohnten Film-Einspieler zu aktuellen Themen werden ergänzt durch Auftritte von Künstlern und Gespräche mit bemerkenswerten Menschen aus der Kulturszene.

Live vor Publikum führen Katty Salié und Tobias Schlegl oder – neu dabei – Jo Schück durch die Sendung. Die Moderatoren sind die Gastgeber des Abends, sie präsentieren kulturelle Themen und Köpfe. Sie mischen sich ein und fragen neugierig nach.  

Die Moderatoren Tobias Schlegl, Katty Saliè, Jo Schück .Bild: Sender
Die Moderatoren Tobias Schlegl, Katty Saliè, Jo Schück .Bild: Sender