P.M. Wissen donnerstags neu auf ServusTV – die Themen

P.M. Wissen: Citizen Science – Wie findet man einen Dinosaurierknochen? Do., 03.12., ab 20:15 Uhr. Plus: Die kommenden Themen der Wissenssendung donnerstags.

P.M. Wissen: Das sind die kommenden Themen.

P.M. Wissen: Citizen Science – Wie findet man einen Dinosaurierknochen? Do., 03.12., ab 20:15 Uhr

Wie können Privatpersonen Wissenschaftlern aus der Paläontologie beim Finden von Fossilien helfen? Durch Citizen Science Projekte wie dem „Fossilfinder“-Projekt des Naturhistorischen Museum Wien: Citizen Scientists, also Bürgerwissenschaftler und Hobbysammler, können Fossilfunde und potenzielle Ausgrabungsstätten melden und so die Paläontologen in Österreich unterstützen. Dadurch wird ein flächenmäßig sehr viel größerer Bereich abgedeckt, als die Wissenschaftler alleine erforschen könnten.

P.M. Wissen: Leben auf dem Mars? Wie entstehen Heuschreckenplagen? Was ist dran am Werwolf-Mythos? u.a. Do., 10.12., ab 20:15 Uhr

Innerhalb von Sekunden verschlingen Heuschrecken ganze Ernten. Wie von Geisterhand gelenkt folgen die Tiere einer Richtung. An der Universität Konstanz untersucht Neurobiologin Dr. Einat Couzin-Fuchs das Schwarmverhalten der Insekten. P.M. Wissen zeigt, was sie über Heuschreckenschwärme herausgefunden hat.

P.M. Wissen: Wie entstehen Schneeflocken? Gab es den Stern von Betlehem? Warum leuchten Chamäleons? u.a. Do., 17.12., ab 20:15 Uhr

Chamäleons können nicht nur ihre Farbe wechseln, sie leuchten auch im Dunkeln. Eine Kunst, die für den Menschen erst unter UV-Licht sichtbar wird. Entdeckt hat dies der Münchner Biologe und Chamäleonzüchter Dr. David Prötzel. Er glaubt, dass Chamäleons das Leuchten nutzen, um mit Artgenossen zu kommunizieren.

Do., 24.12. Weinachten. Keine Sendung!

Do., 24.12. Silvester. Keine Sendung!

Do., 7.1. Keine Sendung!

Start der neuen Krimi-Serie: "Hudson & Rex"

P.M. Wissen in der Mediathek von ServusTV Österreich

P.M. Wissen in der ServusTV-Mediathek zum Nachschauen

Über P.M. Wissen

P.M. Wissen macht Forschung erlebbar, lässt uns staunen und vereint Wissenschaft mit Alltagswissen – immer getrieben von der Neugierde, klare und verständliche Antworten auf die Fragen von heute und morgen zu finden. Moderator Gernot Grömer weiß dabei genau, wovon er spricht: Er ist Analog-Astronaut und Weltraumforscher mit Leib und Seele.

Gernot Grömer erklärt in P.M. Wissen. Bild: ServusTV / Markus Berger
Gernot Grömer erklärt in P.M. Wissen. Bild: ServusTV / Markus Berger

Sendetermine