Newsletter

Newsletter Anmeldung

Neuer Kommissar Marthaler im ZDF– die Reihe


Die Frankfurt-Krimi um den Hauptkommissar Robert Marthaler (Matthias Koeberlin) nach den Romanen von Jan Seghers – die Filmreihe!

5. Marthaler-Krimi „Kommissar Marthaler – Die Sterntaler-Verschwörung“

In einem Hotelzimmer wird die Leiche einer Frau aufgefunden. Man hat ihr mitten ins Auge geschossen. Bei dem Opfer handelt es sich um eine bekannte Journalistin. Ohne weitere Erklärung übernimmt das LKA die Ermittlungen – Marthaler und sein Team sind draußen. Sie sollen stattdessen den plötzlichen Tod eines hessischen Landtagsabgeordneten untersuchen: War es Selbstmord? Gehörte das kinderpornographische Material, das bei ihm gefunden wurde, tatsächlich dem Politiker, oder wurde es ihm untergeschoben? Marthaler ignoriert die Ansagen des LKA und ermittelt auch im Mordfall der Journalistin. Er findet heraus, dass sie einer Verschwörung auf der Spur war.

Unter der Regie von Züli Aladag spielen Matthias Köberlin, Alice Dwyer, Jürgen Tonkel, Claudio Caiolo, Tim Seyfi, Anke Sevenich, Ellenie Salvo González, Mirjam Weichselbraun, Liane Forestieri,  André M. Hennicke und Ludwig Trepte. Das Drehbuch stammt wieder von Lancelot von Naso und Kai-Uwe Hasenheit.

4. Marthaler-Krimi: „Kommissar Marthaler – Engel des Todes“

Vierter Frankfurt-Krimi um den Hauptkommissar Robert Marthaler (Matthias Koeberlin) nach dem Roman „Die Akte Rosenherz“ von Jan Seghers – zu sehen am 7. März 2016 im ZDF!: Ein Kunsttransport wird überfallen, ausgeraubt und Marthalers Freundin schwer verletzt. Er ist schockiert, denn seine Freundin ist schwanger und schwebt in Lebensgefahr. Marthaler wird von den Ermittlungen ausgeschlossen. Er setzt sich über das Verbot hinweg und ermittelt trotzdem.

Robert Marthaler Ermittler und Betroffener zugleich: Beim brutalen Überfall auf einen Kunsttransport wird seine schwangere Freundin Tereza (Ellenie Salvo González) lebensbedrohlich verletzt, der Fahrer des Wagens stirbt. Marthaler ermittelt weiter, obwohl er von seinem Chef (Peter Lerchbaumer) wegen Befangenheit von den Ermittlungen abgezogen wird. Die Spur führt in die Vergangenheit. Gibt es einen Zusammenhang mit dem ungeklärten Mord an einer Prostituierten vor 30 Jahren?

Über Teil 3 „Kommissar Marthaler - Ein allzu schönes Mädchen“

In Frankfurt wird die Leiche eines bestialisch ermordeten jungen Mannes gefunden. Der Tote stand kurz vor der Hochzeit. Kommissar Marthaler (Matthias Koeberlin) muss der wartenden Festgesellschaft die Schreckensnachricht überbringen. Während die Braut erschüttert zusammenbricht, scheint der Brautvater wenig betroffen. Marthaler versucht zunächst, die zwei Freunde des Ermordeten aufzuspüren, mit denen er am Vorabend seinen Junggesellenabschied feierte. Kurze Zeit später wird in einem nahe gelegenen See eine zweite männliche Leiche geborgen. Auch dieser Mann wurde auf grausame Weise ermordet, und er war einer der Freunde des Bräutigams. Treibt ein Serienmörder sein Unwesen? Ist der Täter der gesuchte dritte Mann vom Junggesellenabschied? Die Gerichtsmedizin führt die Ermittlungen auf eine neue Spur: Beide Männer hatten vor ihrem Tod Sex mit der selben Frau, von der es bald eine besondere Beschreibung gibt: Sie soll ausgesprochen schön sein.

„Kommissar Marthaler“ - die alten Folgen

Bestseller-Autor Jan Seghers lieferte mit seinem gleichnamigen Kriminalroman die Vorlage. Regie führte, wie schon bei den vorherigen "Marthaler"-Filmen „Die Braut im Schnee“ (2012) und „Partitur des Todes“ (2014), Lancelot von Naso. Neben Matthias Koeberlin als Marthaler spielen Julia Jentsch, Jürgen Tonkel, Claudio Caiolo, Tim Seyfi, Ella June Henrad, Peter Lerchbaumer, Anke Sevenich und Martin Semmelrogge. Das Drehbuch schrieben Lancelot von Naso und Kai-Uwe Hasenheit.

Marthaler (Matthias Koeberlin) verfolgt einen Verdächtigen im Frankfurter Bahnhofsviertel. Bild: Sender
Marthaler (Matthias Koeberlin) verfolgt einen Verdächtigen im Frankfurter Bahnhofsviertel. Bild: Sender


› Alle Filmreihen

TV-Programm von mehr als 60 TV-Sendern auf einen Blick!

Beste TV-Sender

ORF 2 - ORFeins - ServusTV - Das Erste - ZDF - Sky Cinema HD - RTL - VOX - 3sat - ORF III - ARTE - ZDFneo - BR - RTL II - Sky Atlantic HD - ServusTVde - Comedy Central

Serien-Sender

PRO 7 - SAT.1 - Kabel 1 - PULS 4 - ATV - SIXX - RTL nitro - Tele 5 - ProSieben MAXX - DMAX Austria - TLC - SAT.1 Gold - Sky 1 HD - one - Phoenix - ARD-alpha - ATV2 - Sky Hits

Deutsche Dritte & Sportsender

WDR - NDR - SWR - HR - MDR - RBB - ZDFinfo - tagesschau24 - n-tv - ORFSport + - Eurosport - Sky Sport Austria - Melodie TV

Kinder-Sender, Special Interest & Schweizer TV

S-RTL - KI.KA - toggo plus - Nickelodeon - RiC - Fix & Foxi - Disney Channel - Disney Cinemagic HD - Sky Hits HD - OKTO - BibelTV - SF1 - SF2 - SFinfo - 3+ - 4+

  1. TV-Programm
    1. Sky-Programm
    2. Alle Sender
    3. Jetzt im TV
    4. Heute 20:15 im TV
    5. 20:15 Morgen im TV
    6. Mediatheken
    7. Sender-Lexikon
    8. Meine Merkliste
  1. TV-Vorschau
    1. Neue Filme im TV
    2. Aktuelle Themen
    3. Filmklassiker im TV
    4. Beste Filme im TV
    5. Märchen im TV
    6. Österreichischer Film
    7. Kinder-Filme im TV
    8. Genres & Interessen
  1. TV-Tipps
  2. TV-Serien
    1. Serien-News
    2. Tatort-Vorschau
    3. Neue Serien-Folgen
    4. Krimi-Serien
    5. Tatort heute im TV
    6. Österreichische Serien
  1. TV-Specials
    1. TV-News
    2. Fußball live
    3. Fußball live Sky
    4. Festivals
    5. Filmreihen
    6. Interviews
    7. TV und Accessibility
    8. Newsletter
    9. TV-Specials Archiv
  1. Streaming und Mediathek
  1. Radio
    1. Radio Tipps
    2. Radio Livestreams
    3. Radio Sender
  1. Extra
    1. Neuerscheinungen
    2. Über uns
    3. Team
    4. Presse
  2. zum Biene Award