Alter Fall im TV: Die Toten vom Bodensee

„Die Toten vom Bodensee“  – die Reihe! Die Sendetermine!

Teil 7 am 26. bzw. 29. Juni 2020 zum Wiedersehen im ORF und ZDF! Teil 8 am 3. Juli im ORF. Plus: Die Filmreihe Die Toten vom Bodensee: so geht’s weiter mit der Reihe!

Filmreihe Die Toten vom Bodensee: Und so geht’s weiter mit der Reihe!

„Die Toten vom Bodensee – Der Blutritt“ (Teil 11):

Beim legendären „Blutritt“ mit mehr als 3.000 Pferden wird Marlene (Stefanie von Poser) von einer Armbrust angeschossen. Sie überlebt, muss aber in ein künstliches Koma versetzt werden. Ihr Sohn Oliver (Marlon Boess) ist erst vor Kurzem an den Bodensee zurückgekehrt: Die Familie gab ihm die Schuld am Tod seiner Patentante, die drei Jahre zuvor gemeinsam mit einem wertvollen Rennpferd ums Leben kam. Doch Marlene glaubte, das Pferd beim Blutritt gesehen zu haben – unmittelbar vor dem Anschlag auf sie. Hannah Zeiler (Nora Waldstätten) und Micha Oberländer (Matthias Koeberlin) gehen dem Rätsel um das mysteriöse Tier und den Verhältnissen von Macht und Gier in der Pferdewelt auf den Grund.

Die Reihe „Die Toten vom Bodensee“ in der ZDFmediathek

Die Toten vom Bodensee in der ZDFmediathek

Die Reihe „Die Toten vom Bodensee“

Über „Die Toten vom Bodensee“

Die österreichische Kommissarin Hannah Zeiler (Nora von Waldstätten) und ihr deutscher Kollege Micha Oberländer (Matthias Koeberlin) im Einsatz am Bodensee. Bisher gibt es 11 Verfilmungen der ORF/ZDF-Reihe.

Sendetermine