Silvia kocht: Die Rezepte der Woche

Silvia kocht: Oberösterreich-Woche mit Lukas Kienbauer von 16. bis 20. Mai um 14.00 Uhr in ORF 2

Puffreis-Saibling mit Chili-Limetten-Mayo, Einkorn mit Pilzen und Sauwaldtrüffel, Forelle mit Bärlauch und Apfel sowie Grüne Gazpacho mit Gurke, Apfel und Fencheljoghurt: Von Montag, dem 16. Mai, bis Donnerstag, den 19. Mai, kommt Haubenkoch Lukas Kienbauer aus Schärding ins „Silvia kocht“-Studio und präsentiert um 14.00 Uhr in ORF 2 jeweils zwei Gerichte. Er ist Namensgeber für sein Lokal „Lukas Restaurant“ – kreative, regionale Küche mit ausgewählten Produkten aus der Umgebung in wohligem Ambiente sind Lukas Kienbauer wichtig. Sein Motto: „Wir kochen, was die Natur und die Saison hergeben. Was wir aus der Region bekommen, nehmen wir aus der Region. Wir verschließen uns jedoch nicht vor Einflüssen aus der ganzen Welt. Tiere werden im Ganzen verarbeitet und Pflanzen von der Wurzel bis zum Blatt verwendet“. 2018 wurde Lukas Kienbauer im „Gault & Millau“ als Newcomer gefeiert, mit Mitte 20 durfte er bereits drei Hauben sein Eigen nennen. Neben „Lukas Restaurant“ betreibt Lukas Kienbauer auch das „Lukas Steak“ und das „Lukas Izakaya“ in Schärding, Oberösterreich. Am Freitag geht es für Silvia Schneider ins obere Donautal, wo sie fischen geht, im Sauwald Neues über den Erdäpfel-Anbau lernt und auf einer Panorama-Radtour Kraftplätze entlang des Flusses kennenlernt.

Die Rezepte der Oberösterreich-Woche:

Montag, 16. Mai: Rindertatar mit confiertem Eigelb und Kartoffelespuma; Puffreis-Saibling mit Chili-Limetten-Mayo

Dienstag, 17. Mai: Einkorn mit Pilzen und Sauwaldtrüffel; Erdbeere, Eierlikör und Hollerblüten

Mittwoch, 18. Mai: Forelle mit Bärlauch und Apfel; Himbeere mit Schokolade, Rose und Joghurt

Donnerstag, 19. Mai: Grüne Gazpacho mit Gurke, Apfel und Fencheljoghurt; Salatherzen mit Duftgeranie und Mandel

Am Freitag ist Silvia Schneider unterwegs im oberen Donautal. Schon zeitig in der Früh geht es raus aufs Wasser. In Wesenufer trifft Silvia Schneider Markus Luger. Er nimmt sie in seiner Zille mit und zeigt ihr, worauf es beim Fischen ankommt. Am Vorabend wurden fünf Netze ausgelegt, beim Einbringen der Netze darf Silvia Schneider tatkräftig mithelfen und mit ein bisschen Glück ist auch der eine oder andere Fisch ins Netz gegangen. Darunter ist auch ein Zander, der von Markus Luger sogleich fachgerecht filetiert und zubereitet wird. Für das zweite Gericht, einen Fisch im Ganzen, muss Silvia Schneider noch Zutaten besorgen. Fündig wird sie hoch über dem oberen Donautal im Sauwald. Das begünstigte Klima sowie die sandigen Urgesteinverwitterungsböden bieten ideale Bedingungen für die sogenannten „Sauwald Erdäpfel“. In St. Aegidi zeigt Martin Paminger Silvia Schneider, wie man auf einem Quadratmeter Garten in einer Erdäpfelpyramide Erdäpfel anbauen kann. Nach getaner Arbeit geht es raus an die frische Luft. Eine Radtour auf der Sauwald-Panorama-Runde führt Silvia Schneider zu verschiedenen Kraftplätzen entlang der Donau.

Silvia Schneider. Bild: Sender / ORF / Lura Media / Simeon Baker
Silvia Schneider. Bild: Sender / ORF / Lura Media / Simeon Baker

Sendetermine

ORF 2 Sender: ORF 2
Di, 24.05.
9:30

Silvia kocht

9:30–9:55 Di, 24.05.

ORF 2 Sender: ORF 2
Mi, 25.05.
9:30

Silvia kocht

9:30–9:55 Mi, 25.05.

ORF 2 Sender: ORF 2
Do, 26.05.
3:30

Silvia kocht

3:30–3:55 Do, 26.05.

ORF 2 Sender: ORF 2
Fr, 27.05.
9:30

Silvia kocht

9:30–9:55 Fr, 27.05.

ORF 2 Sender: ORF 2
Mo, 30.05.
9:30
ORF 2 Sender: ORF 2
Di, 31.05.
4:35

Silvia kocht

4:35–4:55 Di, 31.05.

ORF 2 Sender: ORF 2
Di, 31.05.
9:30

Silvia kocht

9:30–9:55 Di, 31.05.

ORF 2 Sender: ORF 2
Mi, 01.06.
9:30

Silvia kocht

9:30–9:55 Mi, 01.06.

ORF 2 Sender: ORF 2
Do, 02.06.
3:20

Silvia kocht

3:20–3:45 Do, 02.06.

ORF 2 Sender: ORF 2
Di, 07.06.
9:30
ORF 2 Sender: ORF 2
Mi, 08.06.
9:30

Silvia kocht

9:30–9:55 Mi, 08.06.

ORF 2 Sender: ORF 2
Do, 09.06.
9:30

Silvia kocht

9:30–9:55 Do, 09.06.

ORF 2 Sender: ORF 2
Fr, 10.06.
9:30
ORF 2 Sender: ORF 2
Sa, 11.06.
3:25
ORF 2 Sender: ORF 2
Mo, 13.06.
9:30
ORF 2 Sender: ORF 2
Di, 14.06.
4:30

Silvia kocht

4:30–4:55 Di, 14.06.

ORF 2 Sender: ORF 2
Di, 14.06.
9:30

Silvia kocht

9:30–9:55 Di, 14.06.

ORF 2 Sender: ORF 2
Mi, 15.06.
3:15

Silvia kocht

3:15–3:40 Mi, 15.06.

ORF 2 Sender: ORF 2
Mi, 15.06.
9:30

Silvia kocht

9:30–9:55 Mi, 15.06.

ORF 2 Sender: ORF 2
Fr, 17.06.
9:30

Silvia kocht

9:30–9:55 Fr, 17.06.

ORF 2 Sender: ORF 2
Sa, 18.06.
4:10
ORF 2 Sender: ORF 2
Mo, 20.06.
9:30
ORF 2 Sender: ORF 2
Di, 21.06.
4:35

Silvia kocht

4:35–4:55 Di, 21.06.

Über Silvia kocht

Alle Rezepte der Sendung finden Sie unter https://tv.orf.at/silviakocht

Alle Sendungen werden barrierefrei für das gehörlose und hörbeeinträchtigte Publikum im ORF TELETEXT auf Seite 777 mit Untertiteln ausgestrahlt und sind auf der ORF-TVthek als Live-Stream und nach der TV-Ausstrahlung für sieben Tage als Video-on-Demand abrufbar. Der ORF TELETEXT bringt auf Seite 356 täglich die aktuellen Rezepte zur Sendung. ORF extra stellt für alle Hobbyköchinnen und -köche die Rezepte online bereit. Sendungsinfos sind auch unter tv.ORF.at/silviakocht abrufbar.

Silvia Schneider: „Ich freue mich darauf, den Zuschauerinnen und Zuschauern Essen mit einem Lächeln zu servieren, gute Küche mit einem Augenzwinkern und jede Menge regionale Produkte von unseren Bauern.“ Und weiter: „Kochen ist konzentrierte Entspannung und der schönste Liebesbeweis für die Menschen, die einem wichtig sind.“

Jede Woche steht ein anderes Bundesland mit seinen Produkten und regionalen Produzentinnen und Produzenten im Mittelpunkt. Eine Köchin bzw. ein Koch aus der Region bereitet in einfachen, nachvollziehbaren Schritten in den Studiosendungen zwei Gerichte, die die Freude am Kochen wecken sollen, zu. Silvia Schneider entlockt ihren Gästen dabei zahlreiche Tipps und Tricks sowie Informationen rund um die regionalen, hochwertigen Zutaten und deren Zubereitung. So soll jede Speise auch zu Hause gelingen und Inspiration für eigene Rezept- und Kochideen geben. Zum Wochenabschluss entdeckt die Moderatorin kulinarisch die schönsten Plätze des Gastgeberbundeslandes, wirft einen Blick in die Küchen der besten Restaurants und serviert wertvolle Freizeithinweise. Darüber hinaus erwarten die Zuseherinnen und Zuseher malerische Bilder aus Österreich.