SOKO Wismar

Do, 25.11.  |  11:15-12:00  |  ZDF
Untertitel/VT  Krimi/Thriller, Deutschland 2014 Länge: 45 Min.
Weihnachten steht vor der Tür. Das gesamte Team der SOKO Wismar rü¸ckt in den schweren Stunden näher zusammen. Reuter (Udo Kroschwald, 3.v.r.) sowie das restliche Team, Katrin Börensen (Claudia Schmutzler), Kai Timmermann (Mathias Junge), Roswitha Prinzler (Silke Matthias), Anneke van der Meer (Isabel Berghout) und Lars Pöhlmann (Dominic Boeer), sind gekommen, um Helene beizustehen. Bild: Sender
Weihnachten steht vor der Tür. Das gesamte Team der SOKO Wismar rü¸ckt in den schweren Stunden näher zusammen. Reuter (Udo Kroschwald, 3.v.r.) sowie das restliche Team, Katrin Börensen (Claudia Schmutzler), Kai Timmermann (Mathias Junge), Roswitha Prinzler (Silke Matthias), Anneke van der Meer (Isabel Berghout) und Lars Pöhlmann (Dominic Boeer), sind gekommen, um Helene beizustehen. Bild: Sender

SOKO Wismar: Do, 25.11.  |  11:15-12:00  |  ZDF

Günther Eckner, Jan Reuters ehemaliger Chef, wird tot in seiner Wohnung gefunden. Er wurde gefesselt, geknebelt und erschlagen. Der Safe ist leergeräumt. Warum musste Eckner sterben?

Die wertvolle Briefmarkensammlung ist verschwunden. Es stellt sich die Frage, ob der Täter im Freundeskreis der Philatelisten zu finden ist. Doch die Tatsache, dass sich der Sohn, Michael Eckner, nach dem Wert der Sammlung erkundigte, gibt dem Fall eine neue Wendung.

Denn Michael Eckner braucht dringend Geld - sein Sohn ist schwer krank, nur eine teure Spezialbehandlung kann dessen Leben retten. Doch Günther Eckner hatte sich geweigert, die Sammlung zu verkaufen und mit dem Erlös die Behandlung seines Enkels zu finanzieren.



Darsteller:
Udo Kroschwald (Jan Reuter)
Claudia Schmutzler (Katrin Börensen)
Jonas Laux (Nils Theede)
Mathias Junge (Kai Timmermann)
Li Hagman (Leena Virtanen)
Silke Matthias (Roswitha Prinzler)
Katharina Blaschke (Dr. Helene Sturbeck)
Buch: Christoph Benkelmann, Robert Hummel
Regie: Oliver Dommenget

in Outlook/iCal importieren