Der letzte Bulle Und raus bist du!

Fr, 26.11.  |  4:05-4:45  |  ORF 1
Untertitel/VT Breitbild Stereo 

Henning Baum ist Mick Brisgau, ein harter Bulle nach altem Muster. In den 80er Jahren wurde  er angeschossen –nach 20 Jahren Koma wacht er wieder auf. Und die Welt, in der er sich jetzt befindet, ist ihm mehr als fremd: Handys, PCs und Internet – was ist das? Einzi sein Schmäh bei den Frauen scheint noch genaus so gut anzukommen wie vor 20 Jahren ...

Weil Lisa die Hochzeit mit Meisner hat platzen lassen, geht Mick (Henning Baum) davon aus, dass seine Frau im letzten Moment klar geworden ist, dass eben er und nicht Meisner der "Richtige" für sie ist. Er ist der Überzeugung, dass einer gemeinsamen Zukunft nun nichts mehr im Wege steht. Ein gewaltiger Irrtum ... Bild: Sender / Martin Rottenkolber
Weil Lisa die Hochzeit mit Meisner hat platzen lassen, geht Mick (Henning Baum) davon aus, dass seine Frau im letzten Moment klar geworden ist, dass eben er und nicht Meisner der "Richtige" für sie ist. Er ist der Überzeugung, dass einer gemeinsamen Zukunft nun nichts mehr im Wege steht. Ein gewaltiger Irrtum ... Bild: Sender / Martin Rottenkolber

Der letzte Bulle: Fr, 26.11.  |  4:05-4:45  |  ORF 1

Krimiserie
In einer Strandbar wird eine Frau, Fiona Mehring, tot aufgefunden. Wie sich später herausstellt, wurde sie vergiftet. Fiona hat in einer Unternehmensgruppe gearbeitet, die andere Firmen berät, wie man unliebsame Angestellte auf elegante Art und Weise los werden kann. Der Chef dieses Unternehmens ist der gewissenlose Rasmus Schweizer. Er berichtet, dass Fiona schon nach kurzer Zeit eine große Karriere gemacht hat, und ihr nicht alle Kollegen wohl gesonnen waren.
Mit Henning Baum (Michael 'Mick' Brisgau), Maximilian Grill (Andreas Kringge), Proschat Madani (Tanja Haffner), Helmfried von Lüttichau (Martin Ferchert), Robert Lohr (Roland Meisner), Tatjana Clasing (Uschi Nowatzki) u.a.
Regie: Sebastian Vigg

in Outlook/iCal importieren