neoriginal

Hanna Svensson - Blutsbande (5)

Mi, 05.05.  |  3:05-4:55  |  ZDF
Untertitel/VT  Krimi/Thriller, Schweden 2018 Länge: 110 Min.

Hanna Svensson - Blutsbande (5): Mi, 05.05.  |  3:05-4:55  |  ZDF

Noch immer ist Christian wild entschlossen, den Mördern des Ermittlers Sven das Handwerk zu legen. Nur deshalb hält er das Doppelleben als Polizei-Informant bei dem Mimica-Clan aus.

Ziel von Christian, seiner Mutter Hanna Svensson und ihrem Ermittler-Team ist es, zu verhindern, dass die Mimica-Familie den Drogenmarkt Skandinaviens beherrscht. Wird der Clan auf frischer Tat bei einem großen Drogengeschäft ertappt, ist auch Svens Mörder dran.

Majmun (Ivica Zubak), der mutmaßliche Mörder von Sven, wurde von Christian (Adam Pålsson) mit einem Peilsender an dessen Motorrad versehen. Der Plan sieht vor, dass Majmun ein U-Boot mit Drogen aus Kaliningrad in Empfang nimmt. Unwissentlich führt er die Ermittler zu einem Bootshaus in Ersholmen. Doch Davor (Alexej Manvelov) stellt den Polizisten eine tödliche Falle.

Christian ist gezwungen zu fliehen, während Davor mit seinen Leuten Hannas (Marie Richardson) Treffpunkt durchsucht und Beweise gegen die Mimicas beseitigt. Zudem deponiert er dort ein Päckchen Heroin. Als die Polizei es findet, wird Hanna beurlaubt.

Hanna kann Christian nicht ausfindig machen und sucht Davor auf, um ihn zu bitten, Christian gehen zu lassen - ohne Erfolg. Aber sie weiß jetzt, dass die Mimicas ihn selbst noch nicht gefunden haben. Und Davor muss Christian töten, da dieser inzwischen der einzige Zeuge ist, der die Mimicas hinter Gitter bringen kann.

Wird es Hanna gelingen, ihren Sohn rechtzeitig zu finden und ihn vor Davors Rache zu schützen?

Letzte Wiederholungsfolge "Hanna Svensson - Blutsbande".



Darsteller:
Marie Richardson (Hanna)
Adam Pålsson (Christian)
Alexej Manvelov (Davor)
Magnus Krepper (Björn)
Sara Jangfeldt (Fausta)
Sandra Redlaff (Blanka)
Sofia Ledarp (Tina)
Malgorzata Pieczynska (Dubravka)
Ivica Zubak (Majmun)
Christian Hillborg (Petter)
Johan Hedenberg (Sven)
Kamera: Henrik Gyllenskiöld
Schnitt: Hélène Berlin
Regie: Jonas Westbom
Drehbuch: Wille Behrman
Musik: Niclas Frisk

in Outlook/iCal importieren