Erbe Österreich Erzherzog Johann - Visionär & Menschenfreund

Di, 23.02.  |  21:55-22:45  |  ORF III
Untertitel/VT Breitbild Stereo 

Erbe Österreich: Di, 23.02.  |  21:55-22:45  |  ORF III

Er ist eine der legendären, großen Gestalten der Habsburgermonarchie, und bis heute bewegt er die Menschen: Erzherzog Johann, der durch seine „unstandesgemäße“ Hochzeit mit der Postmeisterstochter Anna Plochl seine menschliche Seite über das Amt stellte und dadurch, sowie durch seine zahlreichen sozialpolitischen Verdienste, zum historischen Sympathieträger wurde. Die zentrale Frage des Films bleibt naturgemäß unbeantwortet: Was hätte aus Österreich werden können, wenn nicht sein Bruder Franz, sondern er selbst zum Kaiser gekrönt worden wäre? Hätte er den Lauf der Geschichte verändern können? Regie: Alfred Ninaus
(Wh. im Nachtprogramm, ORFIII)

in Outlook/iCal importieren