CSI: Den Tätern auf der Spur

Do, 14.01.  |  0:30-1:20  |  RTL
USA 2008

CSI: Den Tätern auf der Spur: Do, 14.01.  |  0:30-1:20  |  RTL

Greg und Riley untersuchen den Mord an Janelle Rowe, die neben ihrer schwer verletzten Tochter verblutet ist. In Verdacht gerät Janelles Mann Peter, der seine Unschuld beteuert. Nick und Catherine bekommen es mit einem Autounfall zu tun, in den zwei Studenten verwickelt waren. Hodges gibt ihnen den entscheidenden Tipp. Grissom macht in der Zelle von Natalie Davis, die für die sogenannten Modell-Morde verantwortlich ist, eine grausame Entdeckung.

Greg und Riley untersuchen den Mord an einer jungen Frau namens Janelle Rowe, die neben ihrer ebenfalls schwer verletzten Tochter Nora verblutet ist. Ihr Mann Peter macht sich verdächtig zumal er bereits früher unter Mordverdacht gestanden hat. Peter Rowe versucht, Brass von seiner Unschuld zu überzeugen, indem er ihm Droh-E-Mails zeigt, die er bereits seit einigen Wochen bekommt.

Nick und Catherine untersuchen einen Autounfall, bei dem die Studenten Chase Bowman und Max Poole ohne ersichtlichen Anlass frontal einen Baum gerammt haben. Vor allem der gebrochene rechte Arm des Beifahrers gibt den Ermittlern Rätsel auf. Schließlich gibt Hodges den entscheidenden Tipp: Der Unfall ist Folge einer verhängnisvollen Kettenreaktion, die sich im Zuge des sogenannten "Briefkasten-Baseball" ereignet hat.

Grissom wohnt der Verhandlung über Natalie Davis Hafttauglichkeitsprüfung bei, die für die sogenannten Modell-Morde verantwortlich ist. Der Richter stimmt der Verlegung von Natalie in ein normales Gefängnis zu. Derweil macht Grissom in Davis' Zelle eine grausame Entdeckung...

in Outlook/iCal importieren