ORF-Premiere:

Tatort Das ist unser Haus

So, 17.01.  |  20:15-21:50  |  ORF 2
Untertitel/VT Hörfilm/AD Breitbild Stereo 

Tatort: So, 17.01.  |  20:15-21:50  |  ORF 2

(Fernsehkrimi, DEU 2021)
Mitglieder der Baugemeinschaft Oase Ostfilden haben vor vier Wochen ihren Neubau bezogen und sehen sich bereits mit einem Baufehler konfrontiert. Wegen eines Abdichtungsproblems wird das Fundament aufgebaggert und zum Vorschein kommt ein noch größeres Problem: eine nicht identifizierbare weibliche Leiche. Die Ermittler Thorsten Lannert und Sebastian Bootz befragen die Mitglieder der Baugenossenschaft und nehmen an Gruppensitzungen der Bewohnerinnen teil, um Hinweise zur Toten zu bekommen. Dabei stoßen sie auf den idealistischen Traum vom gemeinschaftlichen Wohnen und auf Konflikte, die zwischen den Wohnungsbesitzern aufbrodeln, als ihnen bewusst wird, dass der Täter oder die Täterin womöglich aus den eigenen Reihen kommt. Ist die tote Frau eine ehemalige Bewerberin, die plötzlich spurlos verschwand? Und warum musste sie sterben?
Mit Richy Müller (Thorsten Lannert), Felix Klare (Sebastian Bootz), Jürgen Hartmann (Dr. Daniel Vogt), Christiane Rösinger (Ulrike), Lana Cooper (Victoria), Desiree Klaeukens (Birgit), Joseph Bundschuh (Marco), Anna Brüggemann (Martina), Michael Kranz (Karsten), Eike Jon Ahrens (Wendelin), Nadine Dubois (Kerstin), Oliver Gehrs (Udo), Kilian Jürgens (Finn), Sarah Bauerett (Beverly), Linda Elsner (Kira), Berthold Biesinger (Bauarbeiter), Heinz Rudolf Kunze (Stefan Heuer) u.a.
Buch: Daniel Bickermann, Dietrich Brüggemann
Regie: Dietrich Brüggemann
ca.90
(Wh. am 18.Januar, ORF2)

in Outlook/iCal importieren