Der Bergdoktor

Sa, 21.11.  |  19:25-20:15  |  ZDF
Untertitel/VT Hörfilm/AD  Alltags-/Familienfilm, Österreich/Deutschland 2016 Länge: 50 Min.
Hans Sigl (Martin Gruber). Bild: Sender / Hans Seidenabel
Hans Sigl (Martin Gruber). Bild: Sender / Hans Seidenabel

Der Bergdoktor: Sa, 21.11.  |  19:25-20:15  |  ZDF

Martin untersucht Baby Leo, das vermutlich an einer vererbten Immunkrankheit leidet. Doch bei Labortests kommt zufällig heraus: Leo kann nicht das leibliche Kind von Vater Jakob Wimmer sein!

Die Zeit drängt, denn nur der biologische Vater kann Leo noch retten. Als Leos große Schwester Kathi zu Besuch kommt, um den Eltern ihren neuen Freund Tobias vorzustellen, reagiert Mutter Sabine schockiert: Denn sie und Tobias sehen sich nicht zum ersten Mal.

Martin Gruber scheint bereit für sein "neues Leben". Er hat Waffenstillstand mit Anne geschlossen, den Gruberhof verlassen und ist in ein kleines Appartement gezogen. Doch er ist und bleibt Arzt mit Leib und Seele, deshalb widmet er sein ganzes Herzblut seinem kleinen Patienten Leo Wimmer. Das erst sechs Monate alte Baby hat immer wieder hohes Fieber, seine Eltern Jakob und Sabine machen sich Sorgen, und auch die Laborwerte sehen nicht gut aus. Martin vermutet eine erbliche Immunkrankheit. Eine genetische Untersuchung der Eltern liefert keinen Befund, aber eine überraschende Erkenntnis: Jakob ist nicht Leos leiblicher Vater.

Kathi Wimmer, Leos erwachsene Schwester, ist gerade zu Besuch in Ellmau, um ihren Eltern ihren neuen Freund Tobias Ritter vorzustellen. Als Sabine und Tobias sich sehen, sind beide sichtbar schockiert. Sie haben sich schon einmal getroffen.

Privat scheinen Martins klare Wohnverhältnisse für Entspannung zu sorgen. Seine Freundin Rike und ihr Sohn Lukas, der zurzeit zu Hause wohnt, laden ihn zum Abendessen ein. Doch Lukas' Borderlinesyndrom sorgt wieder einmal für eine Eskalation.

"Der Bergdoktor - Familienfieber (2)" wird am Samstag, 28. November 2020, um 19.25 Uhr wiederholt.



Darsteller:
Hans Sigl (Dr. Martin Gruber)
Heiko Ruprecht (Hans Gruber)
Monika Baumgartner (Lisbeth Gruber)
Siegfried Rauch (Dr. Roman Melchinger)
Ronja Forcher (Lilli Gruber)
Natalie O'Hara (Susanne Dreiseitl)
Mark Keller (Dr. Alexander Kahnweiler)
Ines Lutz (Anne Meierling)
Regula Grauwiller (Rike Jäger)
Nele Mueller-Stöfen (Sabine Wimmer)
Harald Windisch (Jakob Wimmer)
Cosima Lehninger (Kathi Wimmer)
Sebastian Fräsdorf (Tobias Ritter)
Anton Andreew (Lukas Jäger)
Nicole Beutler (Irena Bornholm)
Michael Jäger (Ludwig Ganger)
Kamera: Simon Schmejkal, Tobias Meik
Schnitt: Esther Weinert
Buch: Philipp Roth
Regie: Axel Barth
Musik: Johannes Vogel

in Outlook/iCal importieren