Heimkehr mit Hindernissen

Sa, 17.10.  |  9:50-11:15  |  ORF 2
Untertitel/VT Breitbild Stereo 

Hansi Hinterseer unter der bewährten Regie von Otto Retzer im schönen Tirol: Als Auswanderer Hansi Riedlinger kehrt er in seine alte Heimat zurück, um familiäre Probleme zu bewältigen. Zwischen Intrigen und sich zusammenbrauenden Unwettern darf auch eine zärtliche Romanze nicht fehlen.

Heimkehr mit Hindernissen: Sa, 17.10.  |  9:50-11:15  |  ORF 2

(Fernsehfilm, AUT/DEU 2010)
Hansi Riedlinger kommt auf Bitten seiner Mutter nach vielen Jahren wieder in seine Tiroler Heimat zurück. Sein Vater Johann ist während Hansis Abwesenheit in finanzielle Schwierigkeiten geraten, aus denen Hansi einen rettenden Ausweg suchen soll. Als ehemaliger Bergretter bekommt Hansi schließlich auch noch auf ganz anderem Gebiet reichlich zu tun, denn während seiner Anwesenheit im Dorf findet ein spektakulärer Alpinmarathon statt, für dessen Sicherung die örtliche Bergrettung zuständig ist. Hansi hilft im unterbesetzten Rettungsteam seiner Freunde aus. Zum Glück, denn der Lauf wird trotz unklarer Wetterprognosen gestartet und droht, als das Wetter schließlich umschlägt, zum Fiasko zu werden.
Mit Hansi Hinterseer (Hansi Riedlinger), Franz Buchrieser (Johann Riedlinger), Bibiana Zeller (Marianne Riedlinger), Karin Thaler (Stefanie Forster), Sophie Karbjinski (Magdalena Riedlinger), Heinz Marecek (Ludwig Hackl), Anton Algrang (Florian Hackl), Alexander Wussow (Thomas Leitner) u.a.
Buch: Maximilian Krückl
Regie: Otto Retzer
Koproduktion Bavaria/Berge7/ORF/ARD Degeto
87:43

in Outlook/iCal importieren