Der Stinkstiefel Komödie

Sa, 23.05.  |  12:15-13:45  |  ZDF
Untertitel/VT  Komödie, Deutschland 2009 Länge: 90 Min.

Der Stinkstiefel: Sa, 23.05.  |  12:15-13:45  |  ZDF

Felix Keller, Anfang 50, Lehrer im Vorruhestand, ausgebrannt, demotiviert, leer. Sein Frust über den Niedergang von Anstand, Bildung und Respekt äußert sich in treffsicherem Sarkasmus.

Der Hass auf motivationslose Schüler und das Schulsystem im Allgemeinen wurde noch größer, als ihn seine Frau Paula verließ. Seitdem verschanzt er sich in seiner Wohnung und meidet jeden Kontakt zu seinen Mitmenschen.

So ist es ihm ganz recht, dass ihn die Anwohner meiden, denn jeder Kontakt mit ebenso einfältigen wie adipösen Zeitgenossen ist für ihn eine Qual. Er macht jeden zur Schnecke und legt sich mit allen an. Kurzum: Er ist ein veritabler Stinkstiefel.

Dass er Mitschuld trägt an dem Autounfall, bei dem die junge Nachbarstochter Amelie vor ein Auto läuft und sich ein Bein bricht, stört ihn nicht sonderlich. Dass allerdings ein undichtes Wasserrohr seine Wohnung eines Tages in ein Feuchtbiotop verwandelt und ihn zum Kontakt zur Außenwelt zwingt, macht ihn wütend.

Der Wasserschaden wurde ausgerechnet von Marie, der Mutter von Amelie, in der Wohnung über ihm verursacht. Schon lange würde er Marie samt widerspenstig pubertierender Tochter gern loswerden, aber das ist nicht so einfach, denn Marie gibt Felix kräftig Kontra.

Die Reparaturen führt ausgerechnet Klempner Benno aus, einer von Felix' ehemaligen Schülern. Weil Benno schon damals wohl nicht der Hellste war, heizt ihm Felix nun mächtig ein und verschont den armen Kerl auch nicht mit bösartigen Kommentaren über dessen verkorkstes Leben.

Aber wie das Schicksal so spielt: Felix schafft es, einen Draht zu Amelie zu finden, die ebenso schlagfertig ist wie er, in der Schule aber nicht klarkommt. Ist sie nur faul, wie Felix ihr vorwirft? Maries Dankbarkeit lässt Felix' kaltes Herz allmählich auftauen, und er muss feststellen, dass es doch noch Menschen gibt, für die es sich lohnt, sich einzusetzen. So steht er Marie nicht nur in der Erziehung Amelies zur Seite, sondern stärkt ihr auch beruflich und im schwierigen Verhältnis zu ihrem Ex den Rücken. Nur die Nachbarn haben weiterhin nichts zu lachen.



Darsteller:
Leonard Lansink (Felix)
Proschat Madani (Marie)
Josefine Preuß (Amelie)
Hannes Wegener (Benno)
Barbara Rudnik (Paula)
David C. Bunners (Lutz)
Lilian Klebow (Inga Rittersbach)
Hans-Maria Darnov (Heinz Gabriel)
Franziska Traub (Helga Gabriel)
Kamera: Reiner Lauter
Schnitt: Regina Bärschi
Buch: Stefan Rogall
Regie: Thomas Nennstiel
Musik: Oliver Kranz

in Outlook/iCal importieren

Mediathek für ZDF:

ZDF Mediathek

Senderinfos zu ZDF:

ZDF – Kontakt & Infos