Grand'Art - Die Kreuzabnahme von Pontormo Dokumentationsreihe Frankreich 2016

So, 24.05.  |  5:10-5:35  |  ARTE
Stereo  Kultur, 2016

Grand'Art - Die Kreuzabnahme von Pontormo: So, 24.05.  |  5:10-5:35  |  ARTE

"Grand'Art" auf den Spuren Pontormos, eines der bedeutendsten Vertretern des Manierismus. Pontormos Name ist nur wenigen bekannt. Viele seiner Werke wurden zerstört. Die verbliebenen Kunstwerke, wie etwa die "Grablegung Christi" oder das Fresko in Poggio a Caiano in zehn Meter Höhe, sprechen für sich - und für Pontormos herausragendes Talent. Als anmutig und bizarr ließen seine Kunstwerke sich beschreiben. Pontormo vereint Eleganz und Qual, ohne dass auch nur eine Figur an Wert verliert. "Grand'Art" zeigt in dieser Folge die Details in Pontormos Arbeit, die ihn von Künstlern wie Michelangelo unterscheiden.

Regie: Hector Obalk

in Outlook/iCal importieren

Mediathek für ARTE:

arte +7

Senderinfos zu ARTE:

arte – Kontakt & Infos