Xenius: Impfen Wie wichtig ist es?

Sa, 23.05.  |  7:40-8:10  |  ARTE
Untertitel/VT Stereo  Kultur

Xenius: Impfen: Sa, 23.05.  |  7:40-8:10  |  ARTE

Mumps, Masern, Röteln - die meisten Kinder in Deutschland und Frankreich werden keine dieser Krankheiten bekommen. Der Grund: Sie sind geimpft. Die Gesundheitsbehörden geben in beiden Ländern eine Liste von Krankheiten heraus, gegen die man impfen soll. Und die wird von Jahr zu Jahr länger.
Sollte der Staat Impfungen wirklich verpflichtend verschreiben? Immerhin konnten durch sie schon viele Leben gerettet werden, aber sie bergen auch Risiken, sagen Kritiker. Wie viel Impfung muss wirklich sein?

Moderation: Dörthe Eickelberg, Pierre Girard

in Outlook/iCal importieren

Mediathek für ARTE:

arte +7

Senderinfos zu ARTE:

arte – Kontakt & Infos