Hubert und Staller

Di, 03.12.  |  21:08-22:06  |  ServusTV
Krimi, Deutschland 2016 Länge: 47 Min.
Die  beiden bayerischen Cops Hubert (Christian Tramitz, r.) und Staller (Helmfried von Lüttichau, l.) sind geschockt … Bild: Sender/TMG, Arvid Uhlig
Die beiden bayerischen Cops Hubert (Christian Tramitz, r.) und Staller (Helmfried von Lüttichau, l.) sind geschockt … Bild: Sender/TMG, Arvid Uhlig

Hubert und Staller: Di, 03.12.  |  21:08-22:06  |  ServusTV

Sonja Wirth macht undercover Jagd auf einen Taschendieb in der Tanzschule Ritter. Doch statt den Langfinger zu fassen, wird sie im Unterricht Zeuge, wie Tanzschulbesitzer Jonas Ritter von einem Deckenlautsprecher erschlagen wird. Für Hubert und Staller sieht alles nach einem tragischen Unfall aus. Pikanterweise stellt sich heraus, dass Yazid die Lautsprecher installiert hat. Hat er gepfuscht? Yazid weist das empört von sich und tatsächlich ergeben die Untersuchungen, dass die Boxen-Halterung manipuliert wurde. Während Hubert nun nach Verdächtigen sucht, entdeckt Staller plötzlich den Tango-Tänzer in sich – was nicht zuletzt an der feurigen Tanzlehrerein liegt.



Die Erfolgsserie „Hubert und Staller“ bei ServusTV! Wie gewohnt lösen Christian Tramitz und Helmfried von Lüttichau ihre Fälle mit viel bayerischem Witz und Charme. Mit dabei: Michael Brandner als irrwitziger Revierleiter Reimund Girwidz und Kabarettistin Monika Gruber als schlagfertige Journalistin Barbara Hansen.

Der plötzliche Tod eines Tanzschulbesitzers ruft Hubert und Staller auf den Plan. Während sich Hubert Gedanken über mögliche Täter macht, entdeckt Staller plötzlich den Tango-Tänzer in sich.

in Outlook/iCal importieren