ORF-Premiere:

Vienna Blood Die letzte Séance

Fr, 20.12.  |  20:15-21:50  |  ORF 2
Untertitel/VT Breitbild Stereo 

TV-Premiere für ORF-Event „Vienna Blood – Die letzte Séance“: ORF 2 zeigt die internationale MR-produzierte Romanverfilmung von Robert Dornhelm am 20. Dezember 2019! 

Mit „Vienna Blood – Die letzte Séance“ (Romantitel: „Die Liebermann-Papiere“) präsentiert der ORF im Weihnachtsprogramm 2019/2020 eine brandneue Eventproduktion, die schon vor ihrer ORF-Premiere internationale Erfolge feiert: Basierend auf den „Liebermann“-Erfolgsromanen von Frank Tallis gehen Matthew Beard (als junger Arzt und Psychoanalytiker) und Juergen Maurer (als Kriminalbeamter) am Freitag, dem 20. Dezember 2019, um 20.15 Uhr in ORF 2 im ersten der drei Teile der historischen Krimireihe in den dunkleren Regionen des schillernden Wiens der Jahrhundertwende auf unkonventionelle Mörderjagd. Regie bei den bereits u. a. von BBC Two angekauften Romanverfilmungen führten Robert Dornhelm und Umut Dag nach Drehbüchern von Steve Thompson. 

Drei 90-Minüter mit internationalem Top-Ensemble

Verfilmt wurden vorerst drei von aktuell sechs Romanen aus Frank Tallis’ Liebermann-Reihe. In weiteren Rollen spielen neben Matthew Beard und Juergen Maurer u. a. Jessica De Gouw, Luise von Finckh, Conleth Hill („Game of Thrones“), Ursula Strauss, Harald Windisch, Simon Hatzl, Rainer Wöss, Christoph Luser, Roland Koch, Gerhard Liebmann, Maria Bill, Petra Morzé, Alma Hasun, Karin Lischka und Josef Ellers. Regie bei den bereits u. a. von BBC Two und PBS angekauften Romanverfilmungen führten Robert Dornhelm und Umut Dag nach Drehbüchern von Steve Thompson („Sherlock“). Die Teile zwei („Königin der Nacht“) und drei („Der verlorene Sohn“) sind voraussichtlich 2020 in ORF 2 zu sehen. Die Dreharbeiten (in englischer Sprache) gingen von Herbst 2018 bis Frühjahr 2019 in Wien und Umgebung über die Bühne. Als Kulisse für den ersten Teil dienten u. a. das Riesenrad, das Hotel Sacher, die Kirche am Steinhof, der Wiener Zentralfriedhof und das Wiener Konzerthaus.

Christoph Luser (Otto Braun), Juergen Maurer (Oskar Reinhardt), Matthew Beard (Max Liebermann). Bild: Sender / MR Film / Endor Productions / Petro Domenigg
Christoph Luser (Otto Braun), Juergen Maurer (Oskar Reinhardt), Matthew Beard (Max Liebermann). Bild: Sender / MR Film / Endor Productions / Petro Domenigg

Vienna Blood: Fr, 20.12.  |  20:15-21:50  |  ORF 2

(Fernsehkrimi, AUT/DEU/GBR 2019)
Mord, Dekadenz und Geisterbeschwörung: ein Krimi aus dem Wien der Jahrhundertwende. Der Tod des Mediums Charlotte Löwenstein gibt Inspektor Oskar Reinhardt Rätsel auf. Es gibt keine Spuren von Gewalt, ein Abschiedsbrief deutet auf Selbstmord hin. Allerdings ist die Waffe unauffindbar und die Leiche befindet sich in einem von innen verschlossenem Raum. Reinhardt glaubt weder an den Selbstmord noch auf das Wirken übersinnlicher Kräfte. Der junge Arzt und angehende Psychoanalytiker Dr. Max Liebermann, der ihn sehr zu Reinhardts Ärger im Rahmen eines Forschungsprojektes begleitet, stellt sich bald als cleverer Partner heraus.
Mit Matthew Beard (Max Liebermann), Juergen Maurer (Oskar Reinhardt), Josef Ellers (Sergeant Haussman), Alma Hasun (Charlotte Löwenstein), Erni Mangold (Concierge), Simon Hatzl (Police Commissioner Strasser), Harald Windisch (Professor Matthias), Amelia Bullmore (Rachel Liebermann), Conleth Hill (Mendel Liebermann), Raphael von Bargen (Inspektor von Bülow), Luise von Finckh (Clara Weiss), Rainer Wöss (Hans Brückmüller), Jessica De Gouw (Amelia Lydgate), Roland Koch (Heinrich Holderlein), Oliver Stokowski (Professor Gruner), Karin Lischka (Rosa Sucher), Christoph Luser (Otto Braun), Petra Morzé (Cosima von Rath), Maria Bill (Isolde Sedlmair), Ursula Strauss (Juno Holderlein), Gerhard Liebmann (Karl Überhorst)
Drehbuch: Steve Thompson (basierend auf LIEBERMANN von Frank Tallis)
Regie: Robert Dornhelm
Koproduktion ORF/ZDF/BBC
ca.95

in Outlook/iCal importieren

Sendetermine
Vienna Blood

Fr, 20.12. um 20:15

Mediathek für ORF 2:

ORF TVThek

Senderinfos zu ORF 2:

ORF 2 – Kontakt & Infos