Die Pinguine aus Madagascar

Fr, 11.10.  |  4:15-4:35  |  Nickelodeon

Die Pinguine aus Madagascar: Fr, 11.10.  |  4:15-4:35  |  Nickelodeon

King Julien ist eifersüchtig auf Mort, weil dessen Plüschpuppen im Souvenirshop des Zoos der absolute Renner sind. Er manipuliert die neue Lieferung der kuscheligen Doppelgänger, damit sie direkt in die Fabrik zurückgeschickt werden. Mort will dies jedoch verhindern und hüpft in den Karton zu seinen Plüschdoubeln. Die Pinguine und Marlene eilen ihm sofort in die Fabrik hinterher und starten eine Befreiungsaktion. Überraschenderweise beschließt sogar King Julien Mort zu helfen. Auch wenn er zunächst eher ein Hindernis darstellt, ist es Julien, der letzten Endes für die sichere Rückkehr (fast) aller in den Zoo sorgt. // Es ist wieder soweit: Der alljährliche King-Julien-Tag steht an! An diesem Tag wird der Lemurenkönig von allen Zootieren gefeiert und es wird ihm gehuldigt, was das Zeug hält. So will es Julien zumindest, Maurice hat jedoch große Probleme die Zoobewohner dazu zu überreden. Es gelingt ihm schließlich nur, weil er ihnen als Belohnung eine prall gefüllte Pinata in Aussicht stellt. Und so wird Julien zu Ehren Limbo getanzt, es werden Kuchen gebacken und alle lassen den Ringelschwanz hochleben, nur um sich letzten Endes die Bäuche mit den süßesten Leckereien aus der Pinata voll schlagen zu können…

Durch einen blöden Zufall wird Mort mit einem Haufen von Kuscheltier-Doppelgängern in die Spielzeugfabrik zurückgeschickt. Die Pinguine wollen ihn retten. // Der alljährliche King-Julien-Tag steht an!

Die Agenten-Pinguine aus den beiden "Madagascar"-Kinohits gehen bei uns an den Start: In der computeranimierten Trickfilmserie aus den weltberühmten DreamWorks-Studios erleben die Frackträger Kowalski, Private, Rico und Skipper zum Schreien komische Abenteuer und bringen kleine und große Zuschauer zum Lachen. Mit dabei sind natürlich auch die anderen Zoobewohner, die allesamt mindestens so originell und witzig sind wie die Pinguine selbst.

in Outlook/iCal importieren