Neu in der Mediathek: So einfach stirbt man nicht

Turbulente Familien-Tragikomödie neu in der ZDF-Mediathek.

So einfach stirbt man nicht in der ZDFmediathek ansehen (verfügbar bis 28. 11. 2019)

Als Kurt Lehmann (Michael Gwisdek) einen Herzinfarkt erleidet, reisen seine Töchter Lotte (Ursula Karven), Steffi (Anja Schiffel) und Rebecca (Sandra Borgmann) nach Mallorca, um von ihm Abschied zu nehmen – und ein beträchtliches Erbe anzutreten. Und seine Frau Renate (Michaela May) will endlich mit ihm ins Reine kommen. Alles läuft aus dem Ruder, als Kurt unerwartet aus dem Koma erwacht.

 

Kurt Lehmann (Michael Gwisdek) ist dem Tod von der Schippe gesprungen und tut jetzt Dinge, die seine Frau Renate (Michaela May), seine drei Töchter Lotte Lorenz (Ursula Karven), Steffi Schmitz (Anja Schiffel) und Rebecca Lehmann (Sandra Borgmann) verblüffen. Bild: Sender / ZDF / Louisa Schomerus /Marion von der Mehden.
Kurt Lehmann (Michael Gwisdek) ist dem Tod von der Schippe gesprungen und tut jetzt Dinge, die seine Frau Renate (Michaela May), seine drei Töchter Lotte Lorenz (Ursula Karven), Steffi Schmitz (Anja Schiffel) und Rebecca Lehmann (Sandra Borgmann) verblüffen. Bild: Sender / ZDF / Louisa Schomerus /Marion von der Mehden.
› Alle Streaming und Mediathek