Neu in der ARD-Mediathek: Kommissar Van der Valk

Neue Krimiserie: „Kommissar Van der Valk“ in der ARD-Mediathek, mit AD und UT. Im Remake der 70er-Jahre-Kultserie ermittelt TV-Star Marc Warren smart und unnahbar in den Straßen Amsterdams.

Kommissar Van der Valk in der ARD-Mediathek ansehen, mit AD und UT (verfügbar bis 29. 11. 2020)

Ein ungewöhnlicher Ermittler nimmt in der neuen Serie „Kommissar Van der Valk“ die Arbeit auf. Titelheld in der Rolle des charismatischen Kommissars ist der britische TV-Star Marc Warren, der mit seiner melancholischen Coolness an sein Idol Steve McQueen erinnert. Scharfsinnig, unnahbar und mit klarer Kante heftet sich Piet Van der Valk in den Straßen Amsterdams dem Kapitalverbrechen unerbittlich an die Fersen. Die neuen Filme greifen dabei die Titelfigur der gleichnamigen Kultserie aus den 1970er und 1990er Jahren auf, spielen aber im heutigen Amsterdam und zeichnen sich durch moderne Plots und Charaktere aus.

Neben Marc Warren spielen Maimie McCoy, Luke Allen-Gale, Elliot Barnes-Worrell, Darrell D’Silva und Emma Fielding die Kripo-Kollegen Van der Valks. Grundlage der Filme sind Motive aus den Krimis des 2003 verstorbenen Bestseller-Autors Nicolas Freeling.

Gleich im ersten Fall „Duell in Amsterdam“ bestätigt sich für Kommissar Van der Valk, dass tödlicher Hass Politik und Wahlkampf infiltrieren. Als in Amsterdams Innenstadt unabhängig voneinander zwei Leichen gefunden werden, scheint die Mordopfer nichts zu verbinden. Doch der Ermittler und sein Team glauben nicht an einen Zufall … Drehbuch-Autor Chris Murray zu „Kommissar Van der Valk“: „Wir wollten eine Serie, die modern und zeitgemäß ist … Der Drehort Holland spielte uns dabei in die Hände. Niemand erwartet bei Amsterdam, dass alles nach Vorschrift geht.“

Die Sendetermine von Kommissar Van der Valk im Überblick:

  • Kommissar Van der Valk – Duell in Amsterdam
    Pfingstmontag, 1. Juni 2020, 21:45 Uhr
  • Kommissar Van der Valk – Rauschendes Amsterdam
    Sonntag, 14. Juni 2020, 21:45 Uhr
  • Kommissar Van der Valk – Zerrissenes Amsterdam
    Sonntag, 21. Juni 2020, 21:45 Uhr

Das europäische Krimiformat  „Van der Valk", ein Remake des Serienklassikers „Van der Valk" für  den Sonn- und Feiertagssendeplatz.

In dem dreiteiligen Remake des Serienklassikers aus den 1970er Jahren spielt Marc Warren den zynischen holländischen Kommissars Piet Van der Valk. Scharfsinnig und gern auch mit unorthodoxen Methoden ermittelt Van der Valk in den Straßen Amsterdams. Hinter pittoresken Fassaden und an den Ufern romantischer Kanäle führt das Böse sein Schattendasein. Vertraut mit der Unterwelt begegnet der Kommissar den Gangstern auf Augenhöhe.

Der Amsterdamer Kommissar Piet Van der Valk (Marc Warren) und sein Team Inspector Lucienne Hassel (Maimie McCoy), Sergeant Brad De Vries (Luke Allen-Gale), Job Cloovers (Elliot Barnes-Worrell), der Pathologe Hendrik Davie (Darrell D'Silva) und seine seine Chefin Julia Dahlman (Emma Fielding). Bild: Sender / ARD Degeto / Company Pictures / all3media international
Der Amsterdamer Kommissar Piet Van der Valk (Marc Warren) und sein Team Inspector Lucienne Hassel (Maimie McCoy), Sergeant Brad De Vries (Luke Allen-Gale), Job Cloovers (Elliot Barnes-Worrell), der Pathologe Hendrik Davie (Darrell D'Silva) und seine seine Chefin Julia Dahlman (Emma Fielding). Bild: Sender / ARD Degeto / Company Pictures / all3media international
› Alle Streaming und Mediathek