Neu in der ARD-Mediathek: Filmreihe Tödliche Geheimnisse

Dritter Film der Reihe in der ARD-Mediathek, auch als HÖRFASSUNG: „Tödliche Geheimnisse - Das Versprechen". Dritter Film der erfolgreichen ARD-Degeto-Reihe mit Nina Kunzendorf und Anke Engelke in den Hauptrollen.

›Tödliche Geheimnisse - Das Versprechen in der ARD-Mediathek ansehen (verfügbar bis 22. 8. 2020)

›Hörfassung: Tödliche Geheimnisse - Das Versprechen in der ARD-Mediathek ansehen (verfügbar bis 22. 8. 2020)

Im Kampf um die Aufdeckung korrupter Machtstrukturen internationaler Multikonzerne haben die beiden Investigativ-Journalistinnen Rommy Kirchhoff (Nina Kunzendorf) und Karin Berger (Anke Engelke) zuletzt in Südafrika recherchiert. Jetzt sind sie zurück in Berlin, auf der Suche nach neuen Jobs. Durch Zufall werden sie Zeuginnen eines tödlichen Unfalls auf einer Großbaustelle. Wie hängen der Tod eines ukrainischen Bauarbeiters, die großen Versprechungen nach bezahlbarem Wohnraum und der Bürgermeisterkandidat Sebastian Schülke (Mark Waschke) genau zusammen? Und auch die Frage, was die undurchschaubare Referentin Vicky Urban (Petra Schmidt-Schaller) damit zu tun hat, steht bald im Raum.

Fall 3: „Tödliche Geheimnisse - Das Versprechen"

Die Journalistinnen Karin und Rommy werden Zeuginnen eines tödlichen Unfalls auf einer Großbaustelle. Vom Bruder des Verunglückten erfahren sie von der sklavenähnlichen Ausbeutung durch eine Berliner Baufirma, an deren Spitze der smarte Konzernchef Sandner (Rainer Wöss) steht. Auf Kosten von Arbeitsmigranten aus Osteuropa entstehen gigantische Wohnungsbauprojekte, die der populistische Politiker Schülke eifrig für seinen politischen Aufstieg nutzt. Neben den Recherchen auf dem Arbeiterstrich und den katastrophalen Lebenssituationen der ausländischen Bauarbeiter, nehmen Karin und Rommy auch den scheinbar unangreifbaren Schülke ins Visier. Überraschend bietet sich Schülkes Referentin Vicky, die Strategin hinter dem Polit-Shootingstar, als Whistleblower an. Bald müssen die Journalistinnen erkennen, selbst Opfer eines perfiden Plans zu sein.

Karin (Anke Engelke,) und Rommy (Nina Kunzendorf) recherchieren als investigative Journalistinnen, wer den Preis für günstig gebauten Wohnraum im boomenden Berlin bezahlt. Bild: Sender / ARD Degeto / Christiane Pausch / Montage

Fall 2: Tödliche Geheimnisse – Jagd in Kapstadt

Über fünf Millionen Zuschauer sahen im November 2016 den Thriller „Tödliche Geheimnisse", 2017 fand der spannende Fernsehfilm seine Fortsetzung: Nina Kunzendorf und Anke Engelke setzen als investigative Journalistinnen ihren Kampf gegen übermächtige Wirtschaftsinteressen fort. Ihnen gegenüber stehen Katja Riemann als Unternehmerin und die zwielichtige Figur Larry Jordan, gespielt vom südafrikanischen Schauspieler Francis Chouler, als erbitterte Rivalen. Benjamin Sadler spielt einen idealistischen Arzt, der durch seine Forschungsergebnisse zum Spielball der Mächtigen wird. Regisseurin Sherry Hormann inszenierte die hochaktuelle Geschichte nach einem Drehbuch von Florian Oeller.

Mit allen Wassern gewaschen: Unternehmerin Lilian Norgren (Katja Riemann) versucht, Reporterin Rommy Kirchhoff (Nina Kunzendorf) für sich einzunehmen. Bild: Sender / Stephan Rabold

Zum Inhalt: Wo ist Paul Holthaus? Die investigative Journalistin Rommy Kirchhoff (Nina Kunzendorf) sucht gemeinsam mit dessen Sohn Max (Leonard Scheicher) den verschwundenen Lobbyisten Paul Holthaus (Oliver Masucci), der in Kapstadt im Auftrag von Lilian Norgren (Katja Riemann) für deren Agrarkonzern Norgreen Life mehrfach verhandelt hat. Norgren macht Rommy klar, dass die Suche nach dem Whistleblower unerwünscht ist und sie sich und den Jungen in Gefahr bringt. Rommys ehemalige Chefin und Freundin Karin Berger (Anke Engelke) will mit ihr nun herausfinden, wohin Lilian Holthaus gebracht, und warum er verschwunden ist. Welcher Skandal verbirgt sich hinter dem Pflanzenschutzmittel Pancosal von Norgreen Life? Es ist schließlich Lilians größter Gegner, der Internetgigant Larry Jordan (Francis Couler), der die beiden Journalistinnen auf die richtige Spur führt: Im Kongo hat der Berliner Arzt Dr. Schwarz (Benjamin Sadler) ein Medikament gegen eine Form von Leberkrebs entwickelt, der im Zusammenhang mit dem Pflanzenschutzmittel Pancosal vermehrt auftritt. Um Schwarz' Patent, das ein Jahrhundertgeschäft verspricht, kämpfen Larry Jordan und Lilian Norgren erbittert. Rommy macht sich auf den Weg in den Kongo, wo das Medikament getestet wird, während Karin Berger und Max eine Fährte finden, die zu Holthaus führt.

Lilian Norgren (Katja Riemann) hält Paul Holthaus (Oliver Masucci) an einem einsam gelegenen Küstenort fest, weil er sich  weigert mit ihr zu kooperieren und ein wichtiges Geschäft für Norgreen Life in Kapstadt zu kippen droht. Bild: Sender / ARD Degeto / Wiedemann & Berg / Anika Molnár,

Der erste Film „Tödliche Geheimnisse" (2016) wurde von über fünf Millionen Zuschauer gesehen

 

› Alle Streaming und Mediathek