Bergwelten auf ServusTV. Die Themen, die Mediathek

Bergwelten: In den Bergen fliegen – Helikopter im Gebirge. Ab Mo., 30.03., ab 20:15 Uhr auf ServusTV Österreich und in der Mediathek. Plus: Die Sendungen der kommenden Wochen!

Bergwelten in der ServusTV Mediathek Österreich

Bergwelten: In den Bergen fliegen – Helikopter im Gebirge. Ab Mo., 30.03., ab 20:15 Uhr

Innerhalb von Minuten kann in Österreich ein Rettungshubschrauber vor Ort sein. Bild: ServusTV / Riedl TV / Andreas Kaboto

Für die Bergrettung im Einsatz. Militärische Hubschrauber werden immer dann zur Hilfe geholt, wenn es sich um Such- und Rettungsaktionen in besonders schwer zu erschließenden Gebieten handelt. So begleitet Bergwelten unter anderem ein Team der Bergrettung Steinach bei einem spektakulären Einsatz. Mittels Seilwinde und Helikopter bergen sie einen verletzten Buben aus einer hoch aufragenden Felswand und fliegen ihn sicher ins Krankenhaus in Schladming. Damit ist der Tag für sie jedoch noch lange nicht zu Ende: Sogar nachts ist das Team ständig einsatzbereit, denn dank Night Vision Goggles sind die österreichischen Helikopterpiloten europaweit die einzigen, die auch in der Dunkelheit Bergungen durchführen können.

Bergwelten: Das Heilbronner Dachstein-Unglück – Ausflug in den Tod. Ab Mo., 06. 04., ab 20:15 Uhr

Dachstein: Reenactment. Bild: ServusTV

Gründonnerstag 1954: Vier Lehrer und zehn Schüler einer Feriengruppe aus Heilbronn brechen zu einer Wanderung am Dachstein auf. Trotz unpassender Kleidung, Warnungen von Einheimischen und eines Wettersturzes bricht die Gruppe ihre Tour nicht ab – mit tödlichen Folgen. Die Tragödie löste die größte Rettungsaktion der österreichischen Bergrettung aus.

Bergwelten: Rebellen der Berge – Wilderer. Ab Mo., 13.04., ab 20:15 Uhr


Bergwelten auf der Suche nach Wilderern. Bild: ServusTV /Paul Simon Bachinger

Vor 100 Jahren kam es in Molln in Öberösterreich zu einer blutigen Auseinandersetzung zwischen Wilderern und der Obrigkeit, bei der insgesamt sieben Menschen starben. Die Dokumentation begibt sich auf die Suche nach dem Mythos vom Wilderer als Rebell der Berge. Und schnell wird klar: Mit Heimatfilm-Romantik hatte die Wilderei wenig zu tun.

Bergwelten jetzt auch in Buchform

Benevento Publishing präsentiert das sechste Label: Bergwelten. Für alle Menschen, die sich gerne in der Natur bewegen und ihre Leidenschaft für die Berge leben, gibt es mit dem neuen Label von Benevento Publishing Bergwelten ab April die passenden Bücher. Erfahrene Bergsteiger und Schriftsteller erzählen spannend und sorgfältig recherchierte Geschichten: von der Entwicklung des klassischen Alpinismus bis hin zu heutigen Trendsportarten. Außergewöhnliche Menschen lassen uns große alpinistische Erfolge und Tragödien miterleben. Opulente Bildbände zeigen die großartige Schönheit und atemberaubende Faszination der Berge. Seit 18. April 2019 ist das neue Label mit sieben Titeln am Start. Infos unter: www.bergweltenbuch.com

Wir sind Bergwelten

Ab 2019 ist jeden Montag zur besten Sendezeit Bergwelten-Tag bei ServusTV! Denn das Leben in und mit den Bergen kennt so viele unterschiedliche Facetten: Alpinsportler auf der Jagd nach neuen Rekorden. Bergsport-Legenden, die ihre spannenden Geschichten von früher erzählen und gleichzeitig für neue Herausforderungen brennen. Abenteurer auf der Suche nach dem ultimativen Kick. Bergführer, die ihre Berufung zum Beruf gemacht haben. Bergretter, die ihr eigenes Leben für das anderer riskieren. Und immer mehr Menschen, für die Berge schlicht und einfach der Gipfel an Genuss sind.

Sendetermine