Bergwelten auf ServusTV. Die Themen, die Mediathek

Bergwelten: Der lange Weg – Von der Rax bis zum Mont Blanc. Mo., 20. 01., & Mo., 27. 01., jeweils ab 20:15 Uhr auf ServusTV Österreich und in der Mediathek. Plus: Die Sendungen der kommenden Wochen!

Bergwelten in der ServusTV Mediathek Österreich

Bergwelten: Der lange Weg – Von der Rax bis zum Mont Blanc. Mo., 20. 01., & Mo., 27. 01., jeweils ab 20:15 Uhr


Der lange Weg auf Skiern. Bild: Red Bull Content Pool / Philipp Reiter

Sieben internationale Athleten wagen die härteste Skitour der Alpen: von der Rax bis nach Nizza – knapp 90.000 Höhenmeter in unter vierzig Tagen. Ihr Vorbild ist eine legendäre österreichische Expedition aus dem Jahr 1971.

Bergwelten: Karakorum – Auf Skiern ins Ungewisse. Mo., 03. 02., ab 20:15 Uhr


Der Karakorum wartet auf seine Besteigung. Bild: ServusTV / Lenscape

Die vier Tiroler Alpinisten Andreas Gumpenberger, Stefan Ager, Martin Sieberer und Thomas Gaisbacher machen sich auf den Weg zu einem außergewöhnlich gefährlichen Vorhaben: Sie wollen die noch unbestiegene Nordwand des 6.400 Meter hohen Shimshal Whitehorn im Norden Pakistans zum ersten Mal mit Skiern befahren.

Bergwelten: Die großen Nordwände – Eiger, Piz Badile, Grandes Jorasses. Mo., 10.02., ab 20:15 Uhr

Grandes Jorasses mit Mont Blanc Massiv. Bild: ServusTV / Günther Goeberl

Eiger, Matterhorn, Grandes Jorasses, Piz Badile, Petit Dru und Drei Zinnen verkörperten im 20. Jahrhundert allesamt Ziele, die ein Bergsteiger erklommen haben musste. In der zweiteiligen Bergwelten-Doku „Die großen Nordwände“ gehen weltbekannte Bergsteiger wie Hansjörg Auer, Alexander Huber und Robert Jasper der Faszination und dem Mythos dieser respekteinflößenden Spielwiesen der Extreme nach.

Bergwelten: Die großen Nordwände – Matterhorn, Drei Zinnen, Petit Dru. Teil 2 der spektakulären Doku, ab Mo., 17.02., ab 20:15 Uhr

Die drei Zinnen. Bild: ServusTV / Georg Kukuvec

Teil 2 auf Expedition in Frankreich, Italien und der Schweiz
Petit Dru, die Drei Zinnen und das Matterhorn: Sie alle sind bekannt für ihre gefährlichen Nordwände. Letztere lockt dennoch jedes Jahr Millionen von Besuchern nach Zermatt. Der zweite Teil der Bergwelten Dokumentation zeigt unter anderem, was das Matterhorn so besonders macht und warum es schon bald möglich sein wird, als eine von 2.000 Personen pro Stunde mit der welthöchsten Dreiseilumlaufbahn das Klein Matterhorn zu besuchen.

Bergwelten jetzt auch in Buchform

Benevento Publishing präsentiert das sechste Label: Bergwelten. Für alle Menschen, die sich gerne in der Natur bewegen und ihre Leidenschaft für die Berge leben, gibt es mit dem neuen Label von Benevento Publishing Bergwelten ab April die passenden Bücher. Erfahrene Bergsteiger und Schriftsteller erzählen spannend und sorgfältig recherchierte Geschichten: von der Entwicklung des klassischen Alpinismus bis hin zu heutigen Trendsportarten. Außergewöhnliche Menschen lassen uns große alpinistische Erfolge und Tragödien miterleben. Opulente Bildbände zeigen die großartige Schönheit und atemberaubende Faszination der Berge. Seit 18. April 2019 ist das neue Label mit sieben Titeln am Start. Infos unter: www.bergweltenbuch.com

Wir sind Bergwelten

Ab 2019 ist jeden Montag zur besten Sendezeit Bergwelten-Tag bei ServusTV! Denn das Leben in und mit den Bergen kennt so viele unterschiedliche Facetten: Alpinsportler auf der Jagd nach neuen Rekorden. Bergsport-Legenden, die ihre spannenden Geschichten von früher erzählen und gleichzeitig für neue Herausforderungen brennen. Abenteurer auf der Suche nach dem ultimativen Kick. Bergführer, die ihre Berufung zum Beruf gemacht haben. Bergretter, die ihr eigenes Leben für das anderer riskieren. Und immer mehr Menschen, für die Berge schlicht und einfach der Gipfel an Genuss sind.

Sendetermine