Neu in der ZDFmediathek: Arthur & Claire

ÖSTERREICHISCHER FILM mit Josef Hader neu in der ZDFmediathek! "Angst vor dem Tod" trifft "Angst vor dem Leben".

"Arthur & Claire“ in der ZDFmediathek ansehen (verfügbar in Deutschland bis 18. 7. 2020)

Für Untertitel in den Einstellungen in der Mediathek die Option auswählen.

In der der ZDFmediathek ist die Free-TV-Premiere ab Montag, 20. Juli 2020, 10.00 Uhr, und bis Dienstag, 28. Juli 2020, abrufbar.

"Arthur & Claire", frei nach dem gleichnamigen Theaterstück von Stefan Vögel. Die Begegnung zweier Menschen im Moment ihres größten Unglücks wird zu einer tragikomischen Berg- und Talfahrt der Gefühle.

Eigentlich sollten es die letzten Stunden werden und das Leiden endlich ein Ende haben. Doch das Schicksal hat etwas ganz anderes mit "Arthur & Claire" vor. Wie sich Tragik in Hoffnung verwandeln kann, wenn man nur das Glück hat, dem richtigen Menschen zu begegnen – davon erzählen Josef Hader und Hannah Hoekstra, die einander inmitten des Amsterdamer Nachtlebens vor dem Abgrund bewahren.

Arthur (Josef Hader) ist nach Amsterdam gekommen, um zu sterben – wäre da nicht im Hotel der Lärm aus dem Nebenzimmer. Der 50-Jährige gerät in Streit mit der deutlich jüngeren, ebenfalls vom Leben gebeutelten Claire (Hannah Hoekstra). Aus dem Konflikt zweier ungleicher Charaktere wächst die Einsicht, dass es sich lohnt, das Leben bis zur Neige auszukosten.

 

Josef Hader (Arthur), Hannah Hoekstra (Claire). Bild: Sender / Mona Film / Tivoli Film / Wolfgang Amslgruber
Josef Hader (Arthur), Hannah Hoekstra (Claire). Bild: Sender / Mona Film / Tivoli Film / Wolfgang Amslgruber
› Alle Streaming und Mediathek