Was bringt der 3sat-Wissenschaftsdonnerstag 2019 im TV und in der Mediathek?

Der 3sat-Wissenschaftsdonnerstag im zweiten Halbjahr 2019 und in der Mediathek

Am 14. November 2019: Ein Vermögen für die Wissenschaft. So geht’s weiter – ein Themenausblick und Blick zurück in der Mediathek!. So geht’s weiter – ein Themenausblick und Blick zurück in der Mediathek!

3sat-Wissenschaftsdonnerstag in der 3sat Mediathek ansehen

Mobilität, Luxusgut Lebensraum, Künstliche Intelligenz, die Pflanzenwelt und neue Therapieansätze bei Alzheimer - das sind nur einige der Themen im zweiten Halbjahr 2019 am Wissenschaftsdonnerstag in 3sat. Hier finden Sie einen Überblick über die geplanten Sendungen. Änderungen vorbehalten.

In 3sat steht der Donnerstagabend im Zeichen der Wissenschaft: Um jeweils 20.15 Uhr beleuchtet eine Dokumentation relevante Fragen aus Natur- und Geisteswissenschaften, Kultur und Technik. Im Anschluss, um 21.00 Uhr, diskutiert Gert Scobel mit seinen Gästen über das Thema der Dokumentation.

14. November 2019

20.15 Uhr Ein Vermögen für die Wissenschaft
Stiftungen lassen forschen
Film von Konstantin Wittwer und Stefan Hoge

21.00 Uhr scobel – Vermögen verpflichtet
Wissenstalk mit Gert Scobel, Erstausstrahlung

21. November 2019

20.15 Uhr Neue Drogen: legal lebensgefährlich?
Ein Film von Christian Stracke und Anna-Lisa Gasteier

21.00 Uhr scobel – Drogen  als Medizin
Wissenstalk mit Gert Scobel, Erstausstrahlung

28. November 2019

Pause wegen 3sat Zuschauerpreis

5. Dezember 2019

20.15 Uhr wissen aktuell: Kunststoff überall -Wege aus der Plastikflut
Erstausstrahlung

12. Dezember 2019 (UN-Klimakonferenz vom 2. bis 13. Dezember 2019 in Santiago de Chile)

20.15 Uhr Steigende Pegel – wenn das Wasser kommt
Dokumentation von Max Mönch und Alexander Lahl, Erstausstrahlung

21.00 Uhr scobel – Die Wasserkrise
Wissenstalk mit Gert Scobel, Erstausstrahlung

19. Dezember 2019

Pause wegen Weihnachts-Spielfilm

26. Dezember 2019

Pause wegen Weihnachts-Spielfilm

 

Gert Scobel. Bild: Sender
Gert Scobel. Bild: Sender