Zwei Weihnachtsmänner sind einer zu viel

HEUTE: TV-Premieren, Filmklassiker, Topfilme & Kino aus Österreich

Mit Joachim Król und Ulrike Krumbiegel. Kaum verlobt und noch mit der neuen Patchwork-Familie beschäftigt, wartet schon die nächste Herausforderung auf Karo (Marie Burchard) und Lasse (Serkan Kaya):

Das erste gemeinsame Weihnachten. Zu allem Überfluss schneien die beiden Elternpaare Lizzie (Ulrike Krumbiegel) und Bernd (Joachim Król) sowie Angelika (Imogen Kogge) und Wilfried (Rainer Bock) unangemeldet für die stillen Tage herein. Konflikte sind programmiert! Und dazu kommen noch Geheimnisse, die die beiden frisch Verlobten mit sich herumtragen und deren Offenlegung sie nun fürchten.

Nicht genug damit, dass die jeweiligen Kinder der beiden in der neuen Patchworkfamilie ihre "Anpassungsschwierigkeiten" haben, schneien zu allem Überfluss noch die beiden Elternpaare Angelika (Imogen Kogge) und Wilfried (Rainer Bock) sowie Lizzie (Ulrike Krumbiegel) und Bernd (Joachim Król) unangemeldet für die "stillen Tage" herein. Konflikte sind vorprogrammiert, denn die älteren Herrschaften könnten unterschiedlicher nicht sein und haben ihre ganz eigenen Erwartungen an das Weihnachtsfest. Aber nicht nur das bereitet dem frisch verlobten Paar Sorge, beide tragen auch noch Geheimnisse mit sich herum, deren Offenlegung sie nun fürchten. Als sich dann noch Karos aufdringlicher und trennungs-resistenter Ex Guido (Sebastian Schwarz) einmischt und Lasses Tochter Toni (Joone Dankou) ihren eigenen Weihnachtsplan fasst, kocht das Chaos endgültig hoch.

Den Fernsehfilm "Zwei Weihnachtsmänner sind einer zu viel" zeigt das ZDF am Montag, 11. Dezember 2023, 20.15 Uhr. In der Mediathek ist er ab Samstag, 16. November 2023, ein Jahr lang abrufbar.

Zwei Weihnachtsmänner sind einer zu viel: Da hilft nur noch ein Glas Rotwein auf Ex: Das Paar Karo (Marie Burchard) und Lasse (Serkan Kaya) hat sich mit der Situation arrangiert. Die Eltern der beiden haben die Gestaltung des Weihnachtsfests erfolgreich übernommen. Bild: Sender / ZDF / Nik Konietzny
Zwei Weihnachtsmänner sind einer zu viel: Da hilft nur noch ein Glas Rotwein auf Ex: Das Paar Karo (Marie Burchard) und Lasse (Serkan Kaya) hat sich mit der Situation arrangiert. Die Eltern der beiden haben die Gestaltung des Weihnachtsfests erfolgreich übernommen. Bild: Sender / ZDF / Nik Konietzny

Sobald die Sendung im TV läuft, finden Sie die Sendetermine hier!