Monsieur Claude und seine Töchter

Sa, 13.04.  |  22:50-0:20  |  ORF 1
Untertitel/VT  Komödie, 2014

TOPFILM zum Wiedersehen! Mit bissigem Witz und erstaunlicher Leichtigkeit nimmt der Komödienhit aus Frankreich Rassismus und Fremdenfeindlichkeit aufs Korn.

Elodie Fontan, Frédérique Bel, Emilie Caen und Julia Piaton. Bild: Sender / Neue Visionen Filmverleih
Elodie Fontan, Frédérique Bel, Emilie Caen und Julia Piaton. Bild: Sender / Neue Visionen Filmverleih
Pointenreich amüsante, leichtfüßig charmante Culture-Clash-Komödie. In Christian Claviers ('Oh la la - Wer ahnt den sowas?') konservativ bürgerlichem Haushalt trifft sich die Welt: Seine drei Schwiegersöhne haben unterschiedliche Konfessionen - christlich ist bislang keiner. Der vierte soll nun Katholik sein - allerdings mit afrikanischen Wurzeln. Kunterbuntes Multi-Kulti-Treiben garantiert!

Der konservative Notar Claude Verneuil hat mit seiner sanftmütigen Gattin Marie vier erwachsene Töchter. Die drei ältesten sind bereits verheiratet. Odile mit dem jüdischen Geschäftsmann David, Isabelle mit dem muslimischen Rechtsanwalt Rachid und Ségolène mit dem chinesisch-stämmigen Banker Chao Ling. Trifft sich die Familie, liegen zum Dessert alle globalen Konflikte auf dem Tisch. Laure, die jüngste, will nun einen katholischen Schauspieler heiraten. Claude und Marie sind erleichtert. Charles stammt jedoch von der Elfenbeinküste und sorgt mit seiner afrikanischen Familie erneut für turbulente Hochzeitsvorbereitungen.

Hauptdarsteller:
Christian Clavier (Claude Verneuil)
Chantal Lauby (Marie Verneuil)
Ary Abittan (David Maurice Isaac Benichou)
Medi Sadoun (Rachid Abdoul Mohamed Benassem)
Frédéric Chau (Chao Pierre Paul Ling)
Noom Diawara (Charles Koffi)
Frédérique Bel (Isabelle Benassem, geb. Verneuil)
Julia Piaton (Odile Benichou, geb. Verneuile)
Émilie Caen (Ségolène Ling, geb. Verneuil)
Élodie Fontan (Laure Verneuil)
Pascal N'Zonzi (André Koffi)
Salimata Kamate (Madeleine Koffi)
Tatjana Rojo (Viviane Koffi)
Regie: Philippe de Chauveron
Drehbuch:
Philippe de Chauveron
Guy Laurent
Musik: Marc Chouarain
Kamera: Vincent Mathias

in Outlook/iCal importieren

Newsletter


Sendetermine