Terra Mater

So, 05.02.  |  16:35-17:35  |  ServusTV
Natur, Vereinigtes Königreich 2020 Länge: 46 Min.

Am 1. 3. 2023: Der Kolibri-Effekt bei Terra Mater! Naturdokus vom Feinsten –  mittwochs auf ServusTV Österreich. Die Sendetermine.

Kein Terra Mater am 1. 2. wegen Fußball live

Kein Terra Mater am 8. 2. wegen Fahndung Österreich

Kein Terra Mater am 15. 2. wegen Fußball live

Kein Terra Mater am 23. 2. wegen Fußball live

Der Kolibri-Effekt: Terra Mater, Mi., 01.03., ab 20:15 Uhr

Kolibris – wahre Flugkünstler – können in der Luft auf der Stelle schweben. Aber die winzigen, schillernden Vögel können noch viel mehr: Sie sorgen dafür, dass ganze Ökosysteme überleben. Die Terra Mater-Doku "Der Kolibri-Effekt" enthüllt die erstaunlichen Verbindungen zwischen den winzigen Vögeln und den anderen Bewohnern ihres Lebensraums.

Amethyststern-Kolibri trinkt Nektar. Bild: ServusTV / Terra_Mater / Mike_Potts

 

Terra Mater in der Mediathek zum Nachschauen.

Terra Mater in der Mediathek (verfügbar in Österreich)

 Lesen Sie auch: Terra Mater Macher Walter Köhler im TVButler-Interview

Terra Mater | Terra Pater | Walter Köhler im Gespräch

Walter Köhler, CEO und Gründer Terra Mater Factual Studios
im Interview mit TVBUTLER, Werner Rass

Honigdachse sind hart im Nehmen - das müssen sie auch sein, denn in ihrer Heimat im Herzen Namibias lauern Gefahren hinter jedem Busch: Wildhunde, Stachelschweine und riesige Warane machen gerade jungen Honigdachsen das Überleben schwer. Dabei sind Honigdachse von Geburt an echte Kämpfer, sie sind clever und gut ausgerüstet für das Leben in der rauen Wildnis. Doch in Namibia herrscht die schlimmste Dürre seit Jahrzehnten - kein guter Ort für einen erst 18 Monate alten und ständig hungrigen Honigdachs…

Grit ist ein junger Honigdachs - furchtlos und verfressen! - der das Leben in der Wildnis Namibias ab nun alleine bestreiten muss.

in Outlook/iCal importieren


Sendetermine